Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

unser Herz ist SCHWARZ-GELB - Heja BVB

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge



    Du suchst Freundschaftsspiele?
    Erstelle hier einen Thread:
    klick

    Kommentar


      Ihr habt mit Manuel Gräfe wenigstens einen angenehmen Schiedsrichter
      Suche noch Spieler ab 19 Jahre,

      Kommentar


        Zitat von silom Beitrag anzeigen
        Ihr habt mit Manuel Gräfe wenigstens einen angenehmen Schiedsrichter

        Naja, ich kenne Ihn aus vergangenen Partie und da war er in Dortmund nicht immer wohlgesonnen.


        Du suchst Freundschaftsspiele?
        Erstelle hier einen Thread:
        klick

        Kommentar


          Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
          Naja, ich kenne Ihn aus vergangenen Partie und da war er in Dortmund nicht immer wohlgesonnen.
          Schiedsrichter zu sein ist ein schwieriger Job. Im Gegensatz zu Fußballern, die bei einem Fehler aufmunternde Worte ihrer Mitspieler erhalten, bekommen sie von Spielern, Trainer Zuschauer und Medien die volle Breitseite ab.
          Wir haben gute Schiedsrichter, werden aber oft von ihren Supportern im Stich gelassen. (siehe Handregel)
          Suche noch Spieler ab 19 Jahre,

          Kommentar


            Ein interessantes Spiel...Insbesondere die Entscheidung vor dem 1:0

            Mein erster Eindruck war, dass der Ball ausserhalb des Feldes.



            Nach mehreren Prüfungen mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen legte man sich fest, dass der Ball nicht mit vollem Umfang über die Linie war.


            100 % konnten selbst die Kölner nicht bestätigen, da die Technik an Ihre Grenzen gestoßen ist.



            Unterm Strich eine solide bzw. gute Saison mit der ich persönlich vor der Saison nicht gerechnet hätte.


            Du suchst Freundschaftsspiele?
            Erstelle hier einen Thread:
            klick

            Kommentar


              Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
              Ein interessantes Spiel...Insbesondere die Entscheidung vor dem 1:0

              Mein erster Eindruck war, dass der Ball ausserhalb des Feldes.



              Nach mehreren Prüfungen mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen legte man sich fest, dass der Ball nicht mit vollem Umfang über die Linie war.


              100 % konnten selbst die Kölner nicht bestätigen, da die Technik an Ihre Grenzen gestoßen ist.



              Unterm Strich eine solide bzw. gute Saison mit der ich persönlich vor der Saison nicht gerechnet hätte.

              Ich fand wieder einmal Gräfes Leistung als sehr ordentlich, auch die Begründung über den noch im Spiel befindeten Ball.


              Eine gute Saison, die der BVB ablieferte. Neutral gesehen, zeigte Dortmund eine sehr gute Hinrunde, die Rückrunde war eher durchwachsen mit einigen Schwächen. Letztendlich war die Abwehr zu instabil v.a. nach Gegentreffern konnte das Team wenig entgegensetzen.


              Sollten sie dies in den Griff bekommen, könnte nächstes Jahr wieder eine ähnlich spannende Saison uns erwarten.
              Suche noch Spieler ab 19 Jahre,

              Kommentar


                13 Spieler stehen derzeit im Fokus:


                Guerro - eigentlich sollte der Tranfers quasi durch sein, aber durch den Wechsel beim Sportdirektor (Jetzt Leonardo) stagnieren die Verhandlungen.
                Philipp - stand zuletzt bei Wolfsburg auf der Liste, weiß da einer mehr?
                Schürrle - darf für 8 Mio gehen, aber bisher ist noch nichts konkretes
                Burnic weiter an Dresden verliehen
                Kagawa - steht bei Besiktas ganz oben auf der Liste
                Isak - verkauft
                Rode - es wird sich wohl auf eine Transfersumme von 4 Mio geeinigt
                Toljan - es für 2-3 Mio verliehen mit einer Kaufoption von 5 Mio
                Passlack ?
                Toprak ist bei Sassoulo im Gespräch
                Zagadou - denkt über ein Wechsel nach
                Diallo - denkt über einen Wechsel nach


                Übrigens ich bin am 03.08.2019 im Stadion (habe ein VIP Ticket bekommen inkl. Essen etc.)
                Kamener Kicker 1981
                Schiedsrichter*in
                Zuletzt geändert von Kamener Kicker 1981; 11.07.2019, 15:00.


                Du suchst Freundschaftsspiele?
                Erstelle hier einen Thread:
                klick

                Kommentar


                  Trotz das Bürki, Hummels, Hazard, und Brandt gefehlt haben, konnten wir die Bayern mit 2:0 schlagen.


                  Ich habe Kimmich immer respektiert und fand Ihn trotz das er bei den Bayern ist ein guter und vernünftiger Spieler. Allerdings die Aktion am Seitenrand hätte er sich schenken können. Trotz Videobeweis gab es nur gelb! Jeder andere hätte für die unnötige Aktion rot bekommen.


                  Naja, egal das Ding ist gewonnen und lässt auf eine spannende Saison hoffen.
                  Ich habe mich gestern mit einem Bayern Fan unterhalten und sagte scherzeshalber, dass wir mit der B-Elf 2:0 gewonnen haben. Er meinte zu mir, wir haben auch mit der B-Elf gespielt. Ich schaute ein wenig verdutzt und zählte die Spieler der Mannschaft auf. Er sagte daraufhin, unsere Spieler müssen noch gekauft werden


                  Du suchst Freundschaftsspiele?
                  Erstelle hier einen Thread:
                  klick

                  Kommentar


                    Brandt und Bürki fallen gegen Uerdingen noch aus, aber wir haben mittlerweile so einen breiten Kader, da mache ich mir gegen Uerdingen keine Sorgen.


                    Ständig schwirrt der Name Schick in den Medien herum, ist da jetzt was dran?
                    Ist beim Thema Götze jetzt sogar mehr dran, dass er die Absicht hat zu gehen, wenn er nicht sein Wunschgehalt bekommt?


                    Du suchst Freundschaftsspiele?
                    Erstelle hier einen Thread:
                    klick

                    Kommentar


                      Ohne große Probleme gewonnen, aber mir fehlten wieder die Abschlüsse aus der zweiten Reihe.


                      Wenn das Zentrum dicht ist, dann versuche ich es eigentlich nicht immer mit dem Kopf in den Sand.


                      Überrascht hat mich die Leichtfertigkeit von Hummels in zwei Situationen.


                      Du suchst Freundschaftsspiele?
                      Erstelle hier einen Thread:
                      klick

                      Kommentar


                        Sah doch ordentlich aus 5:1 zum Einstand und da hätten durchaus noch mehr Tore fallen können.


                        Du suchst Freundschaftsspiele?
                        Erstelle hier einen Thread:
                        klick

                        Kommentar


                          Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
                          Sah doch ordentlich aus 5:1 zum Einstand und da hätten durchaus noch mehr Tore fallen können.
                          Dortmund wie erwartet wieder extrem Stark zum Saisonauftakt.

                          Kommentar


                            Zitat von Mark-98- Beitrag anzeigen
                            Dortmund wie erwartet wieder extrem Stark zum Saisonauftakt.

                            Ich hoffe, dass bleibt diesmal auch so...Der Kader ist zumindest was die Qualität betrifft breit genug.


                            Du suchst Freundschaftsspiele?
                            Erstelle hier einen Thread:
                            klick

                            Kommentar


                              Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
                              Ich hoffe, dass bleibt diesmal auch so...Der Kader ist zumindest was die Qualität betrifft breit genug.
                              Bin auch gespannt.

                              Kommentar


                                Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
                                Ich hoffe, dass bleibt diesmal auch so...Der Kader ist zumindest was die Qualität betrifft breit genug.
                                Zitat von Mark-98- Beitrag anzeigen
                                Bin auch gespannt.
                                Hoffe ich auch

                                Kommentar


                                  Bin mal gespannt, ob Guerreiro bleibt oder noch verkauft wird und ob sich Götze mit Watzke und Co. einigen kann.


                                  Du suchst Freundschaftsspiele?
                                  Erstelle hier einen Thread:
                                  klick

                                  Kommentar


                                    Aus meiner Sicht war das eine enge Kiste.

                                    Wir haben zwar mehr Ballbesitz gehabt, aber die Kölner waren nicht ungefährlich.

                                    Am Ende bin ich über das Ergebnis froh.


                                    Du suchst Freundschaftsspiele?
                                    Erstelle hier einen Thread:
                                    klick

                                    Kommentar


                                      Der BVB reist am Samstag zu Union Berlin. Fraglich ist allerdings, ob auch alle Profis von Borussia Dortmund dabei sind. Eine mögliche Aufstellung.

                                      Update, 13.14 Uhr: Borussia Dortmund hat am Donnerstag vor dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Union Berlin nicht komplett trainiert. Fans des BVB bangten um einen Einsatz von Julian Brandt, Mahmoud Dahoud, Axel Witsel und Mario Götze. Lucien Favre erklärte ihr Fehlen dann in der Pressekonferenz.
                                      Demnach muss man sich beim BVB keine Sorgen machen. "Es war so geplant, dass es heute kein Training gibt für diese Spieler. Aber Sie können alle spielen", erklärte Favre.

                                      Aufstellung BVB: Dortmund auswärts bei Union Berlin – vier Leistungsträger sind fraglich

                                      Update, 12.10 Uhr: Zwei BVB-Spieler, die aller Wahrscheinlichkeit nach gegen Union Berlin in der Startelf stehen, sind übrigens auch für die Deutsche Nationalmannschaft nominiert: Nico Schulz und Marco Reus. Der dritte BVB-Nationalspieler ist Julian Brandt.

                                      Update vom 29. August, 11.59 Uhr: Nicht nur Mario Götze – der mit seiner Frau Ann-Kathrin zusammen für Hunkemöller vor der Kamera stand – drehte alleine seine Runden. Und auch nicht nur Julian Brandt fehlte im Mannschaftstraining am Donnerstag. Offenbar hat der BVB doch ein paar angeschlagene Profis.
                                      So trainierten auch Axel Witsel und Mahmoud Dahoud nicht mit der Mannschaft, wie die Ruhr Nachrichten schreiben. Eine Antwort auf den Verbleib dieser vier Spieler sollte die Pressekonferenz liefern, die in etwa einer Stunde beginnt – wir aktualisieren diesen Text für Sie.

                                      Voraussichtliche Startelf: So könnte der BVB auswärts gegen Union Berlin spielen
                                      Dortmund – Wenn Borussia Dortmund am Samstag zum Topspiel bei Union Berlin anreist, treffen die Eisernen zum ersten Mal in einer Bundesligapartie auf den BVB. Liga-Neuling also gegen amtierenden Vizemeister. Ein ungleicher Verhältnis auf den ersten Blick. Aber dem BVB fehlen vielleicht wichtige Bausteine in der Aufstellung. Und bei Union spielt ein alter Bekannter, der zumindest die schwarzgelbe Spielphilosophie kennt.
                                      Neven Subotic spielt seit dieser Saison bei Union Berlin. Der ehemalige BVB-Spieler genießt bei den Schwarzgelben noch immer ein hohes Ansehen. Und hängt selbst ebenfalls noch immer mit dem Herzen am BVB.
                                      Er dürfte sich also am meisten auf ein Wiedersehen mit diversen Ex-Kollegen aber auch den Neuzugängen von Borussia Dortmund freuen. Dabei ist eben noch nicht sicher, ob es auch alle in die Startelf schaffen. Mario Götze etwa trainierte am Donnerstagvormittag nicht mit der Mannschaft, drehte nur für sich seine Runden um den Platz. Gewissheit über seinen Zustand wird da wohl erst die Pressekonferenz um 13 Uhr geben – falls Lucien Favre denn etwas verraten möchte.

                                      Zudem hängt am Haken in der Kabine der Alten Försterei noch längst nicht das Trikot von Julian Brandt. Der Neuzugang fehlte am Donnerstag im Training – was allerdings auch nichts heißen muss. Borussia Dortmund hat einen großen Kader, das Trainingsareal ist ebenfalls groß. Vielleicht also gab es lediglich eine individuelle Einheit für Brandt, um noch den restlichen Rückstand aus der Vorbereitung aufzuholen – immerhin verpasste er einen Teil.

                                      Aufstellung des BVB bei Union: Guerreiro wieder ein Kandidat für die Startelf
                                      Dafür trainierte aber Raphael Guerreiro, der zwischenzeitlich schon mit Paris St. Germain in Verbindung gebracht worden ist, wieder voll mit der Mannschaft. Der Portugiese gilt als heißer Kandidat für die Startaufstellung – jetzt wo Thorgan Hazard länger ausfällt. Lucien Favre kann also nicht seine allerbeste Startelf aufbieten, aber trotzdem ist die Qualität des BVB-Kaders um Längen größer als die von Union.
                                      In der Innenverteidigung wird Favre wieder auf das Duo Mats Hummels und Manuel Akanji setzen – obwohl es da angeblich Zoff beim BVB wegen der Machtverhältnisse gab. Als rechter Verteidiger hat sich Routinier Lukasz Piszczek weiter etabliert, bekommt wohl auch am Samstag wieder den Vorzug vor Achraf Hakimi.
                                      Am Donnerstagabend wird sich Favre aber noch mit etwas anderem beschäftigen als der BVB-Aufstellung für Samstag. Die Auslosung der Gruppenphase der Champions League steht nämlich an – und Borussia Dortmund droht eine Hammergruppe.

                                      Wir werfen vorab schon einen Blick auf die Aufstellung, die Favre am Samstag um 18.30 Uhr von Beginn an auf den Platz schicken könnte.
                                      Voraussichtliche Startelf von Borussia Dortmund gegen Union Berlin

                                      Möglich Aufstellung BVB: Bürki – Piszczek, Akanji, Hummels, Schulz – Weigl, Witsel – Sancho, Reus, Guerreiro (oder Brandt)– Alcácer
                                      Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.


                                      Du suchst Freundschaftsspiele?
                                      Erstelle hier einen Thread:
                                      klick

                                      Kommentar


                                        Musste das ganze einfach nur mal verdauen.
                                        Vielleicht war der Dämpfer einfach zum richtigen Zeitpunkt gefallen.

                                        Das die eisernen für die Dortmunder immer ein schwieriger Gegner waren, hat man beim letzten Aufeinandertreffen im Pokal gesehen.
                                        Dennoch bin ich der Meinung, wenn man die Meisterschaft so früh als Fokus für die Saison nimmt, dann musst du auch gegen die kleinen gewinnen.

                                        Aus meiner Sicht hat der Biss und die Härte einfach gefehlt.
                                        Heute morgen lese ich, dass Wolf nach Hertha für ein Jahr ausgeliehen wird. Guerreiro soll dafür bei Dortmund verlängern.

                                        Was mich am meisten irritiert, das Götze aktuell wieder als Bankdrücker agiert. Ist da was im Busch oder einfach Taktik um Ihn aufzuzeigen, das er sein gefordertes Gehalt nicht wert ist.


                                        Du suchst Freundschaftsspiele?
                                        Erstelle hier einen Thread:
                                        klick

                                        Kommentar


                                          Nach der Sahnevorstellung gegen Bayer geht es heute gegen Barcelona...

                                          Borussia Dortmund gegen FC Barcelona heute, Dienstag, in der Champions League – ein Knaller. Wir werfen vorab einen Blick auf die Aufstellung des BVB.
                                          Dortmund – Borussia Dortmund spielt gegen den FC Barcelona am Dienstag in der Champions League. Personell gesehen wird Lucien Favre vermutlich mit der gleichen Aufstellung wie in der Bundesliga beginnen. Auf einer Position bleibt ihm auch fast keine andere Wahl.

                                          Nico Schulz ist immer noch verletzt. "Für Nico besteht keine Chance" auf einen Einsatz gegen den FC Barcelona am Dienstag (21 Uhr/bei uns im Live-Ticker oder hier im TV). Hoffen darf dafür Lukasz Piszczek. Sollte er das Abschlusstraining ordentlich absolvieren, könnte ein Einsatz für ihn in Frage kommen. Allerdings hätte er dann wenig Vorbereitungszeit auf das Spiel gegen den FC Barcelona gehabt. "Abstand ist kurz. Wenn er Montag nicht trainieren kann, müssen wir mal sehen, ob es reicht", sagte Lizenzspielleiter Sebastian Kehl noch am Samstag.

                                          Aufstellung BVB gegen Barca: Guerreiro und Hakimi wieder als Außenverteidiger im Einsatz?
                                          Gut möglich also, dass Favre in der Champions League auf die gleichen Außenverteidiger wie schon am Samstag gegen Leverkusen zurückgreift. Da überzeugte Raphael Guerreiro, der seinen Vertrag beim BVB bis 2023 verlängert, auf der linken Seite, auf der rechte Seite machte Achraf Hakimi einen starken Job.
                                          Ebenfalls gut möglich, dass Favre auf der Doppelsechs auch wieder die Ansprüche von Axel Witsel und Thomas Delaney in Anspruch nimmt. Gerade der Däne kann sich mit seiner körperbetonten Spielart gut in den Weg der hochdekorierten Barca-Offensive stellen.

                                          BVB will mutig spielen gegen Borussia Dortmund – Alcácer trifft auf Ex-Klub
                                          Die Offensive des BVB muss dabei aber nicht hintenanstehen. "Wir können selbstbewusst genug sein, um zu sagen, dass wir gewinnen wollen", sagte Kapitän Marco Reus im Vorfeld der Partie. Er wisse, dass man "gegen Barcelona sich nicht nur hintenreinstellen" könne. Borussia Dortmund wolle daher "mutig spielen". Zudem trifft Stürmer Paco Alcácer auf seinen Ex-Klub – und wir eine extra Portion Motivation in der Sporttasche haben.

                                          Aufstellung: So könnte der BVB gegen Barcelon spielen
                                          Wir haben vorab einen Blick auf die mögliche Aufstellung des BVB geworfen. So könnte Borussia Dortmund am Dienstag gegen den FC Barcelona in der Champions League spielen.

                                          Voraussichtliche Startelf BVB: Bürki – Hakimi, Hummels, Akanji, Guerreiro – Witsel, Delaney – Sancho, Reus, Brandt – Alcácer


                                          Du suchst Freundschaftsspiele?
                                          Erstelle hier einen Thread:
                                          klick

                                          Kommentar


                                            Echt Schade...mit der Leistung war ein Sieg drin.

                                            Ter Stegen hat wie Hummels auf der anderen Seite überragend gespielt.



                                            Gestern hätte man gewinnen können, aber am Ende stand nur ein 0:0


                                            Du suchst Freundschaftsspiele?
                                            Erstelle hier einen Thread:
                                            klick

                                            Kommentar


                                              Borussia Dortmund empfängt am Samstag den SV Werder Bremen und wir haben uns vorab mit der Aufstellung des BVB beschäftigt. Es könnte eine Änderung geben.
                                              Dortmund – Borussia Dortmund empfängt am Samstag im Heimspiel den SV Werder Bremen. Ob BVB-Trainer Lucien Favre dann auf seine gewohnte Startelf zurückgreifen kann, ist noch fraglich. Ihm droht ein Umbau an zentraler Stelle.
                                              Denn Mats Hummels ist nach seinen "muskulären Problemen" aus dem Frankfurt-Spiel noch immer ein Wackelkandidat. Zwar sollte er wohl einen Test absolvieren im Laufe der Woche, ob es für ihn aber reiche für einen Einsatz gegen Bremen am Samstag (18.30 Uhr/hier im TV) werde intern beim BVB wohl mit 50:50 bewertet. Bei den anderen Verletzten sieht das ähnlich aus.

                                              Aufstellung BVB: Favre muss gegen Bremen vielleicht die Innenverteidigung umbauen
                                              Favre hat dadurch für die Partie BVB – Bremen drei Alternativen für die vakante Hummels-Stelle in der Innenvertedigung. Er könnte Dan-Axel Zagadou mal einer einen Startelfeinsatz gönnen. Dem Hünen ist anzumerken, dass ihm die Spielpraxis fehlt. Vielleicht könnte er die gegen Bremen am Samstag sammeln. Werder ist eh angeschlagen, Zagadou dürfte sich dann eventuell auch einen Schnitzer mehr erlauben, als gegen andere Gegner. Wobei der BVB gewarnt sein sollte: Dann Bremens Maximilian Eggestein glaubt trotz der vielen Ausfälle an einen Sieg gegen den BVB, wie deichstube.de* berichtet.

                                              So könnte der BVB spielen gegen Bremen: Weigl möglicher Kandidat für die Startelf von Borussia Dortmund
                                              Eine zweite Möglichkeit stellt für Favre der Allrounder Julian Weigl dar. In der vergangenen Saison brillierte er aus der Not heraus schon als innenverteidiger. Zu Beginn der Saison verdrängte er Thomas Delaney von der Sechs neben Axel Witsel in der Startaufstellung des BVB – mittlerweile hat sich Delaney aber wieder als Stammkraft etabliert bei Borussia Dortmund. Weigl hätte also Zeit – und Lust, sich von Beginn an zu beweisen.

                                              Die dritte Möglichkeit in der Innenverteidigung für BVB gegen Bremen ist eher eine unwahrscheinliche. Sie heißt Leonardo Balerdi. Der junge Argentinier kam für ungefähr 15 Millionen Euro von den Boca Juniors, soll langsam aufgebaut werden. Bisher kam er aber nur zu Einsätzen in den unteren Mannschaften von Borussia Dortmund.

                                              Nicht nur in der Verteidigung muss sich Favre Gedanken um die BVB-Aufstellung machen
                                              Und die Innenverteidigung ist nicht das Einzige, worüber sich Favre im Rahmen der Aufstellung von Borussia Dortmund Gedanken machen muss. Julian Brandt oder Thorgan Hazard in die Startelf? Die Frage muss er sich "von Spiel zu Spiel" stellen. Kommt Brandt später rein, kann er als Achter frisch durch ermüdete gegnerische Reihen wirbeln. Kommt Hazard später rein, gilt das gleiche für ihn auf der Außenbahn. Beide bieten Vor- und Nachteile.

                                              Voraussichtliche Aufstellung BVB: So könnte Borussia Dortmund gegen den SV Werder Bremen spielen
                                              Favre wird sich entscheiden müssen. Gegen den SV Werder Bremen will Borussia Dortmund nach der Mentalitätsdebatte unbedingt drei Punkte im Heimspiel holen. Für einen Sieg braucht Favre seine beste Elf. So könnte Borussia Dortmund gegen Werder Bremen spielen.

                                              Voraussichtliche Aufstellung BVB: Bürki – Hakimi, Zagadou, Akanji, Guerreiro – Delaney, Witsel – Sancho, Reus, Brandt – Alcácer

                                              Wiedersehen mit einem alten Bekannten bei Borussia Dortmund gegen Werder Bremen
                                              Theoretisch könnte der BVB übrigens noch eine Innenverteidiger-Option mehr haben. Ömer Toprak wurde Anfang der Saison aber verliehen – und zwar ausgerechnet an den SV Werder Bremen. Dort verletzte er sich zwar schnell, strebt gegen Borussia Dortmund aber sein Comeback an, wie deichtstube.de* ebenfalls berichtet. maho


                                              Du suchst Freundschaftsspiele?
                                              Erstelle hier einen Thread:
                                              klick

                                              Kommentar



                                                Kommentar


                                                  Ich hoffe, dass wir da mit einem Sieg nach Hause fahren... Irgendwie entwickelt sich die Saison, eher wie eine Achterbahnfahrt.


                                                  Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                  Erstelle hier einen Thread:
                                                  klick

                                                  Kommentar


                                                    Dortmund. Am Dienstagabend kommt es in der Champions League zum Kracher Borussia Dortmund – Inter Mailand.


                                                    In der Partie zwischen Borussia Dortmund und Inter Mailand geht es für den BVB bereits um sehr viel. Sollte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre gegen die Italiener verlieren, ist das Achtelfinale der Champions League kaum noch zu erreichen.

                                                    Kann der BVB sich für die Hinspielpleite (0:2) von vor zwei Wochen revanchieren? Oder gibt es die nächste Champions-League-Enttäuschung für die Schwarzgelben?

                                                    Dortmund – Inter -:- (-:-)

                                                    Tore:
                                                    ----------------
                                                    Mögliche Aufstellungen:

                                                    Dortmund: Bürki – Piszczek, Akanji, Hummels, Schulz – Witsel, Delaney – Hazard, Brandt, Sancho – Götze
                                                    Inter: S. Handanovic - Godin, de Vrij, Skriniar - Brozovic - Candreva, Gagliardini, Barella, Biraghi - Lukaku, L. Martinez
                                                    ----------------
                                                    Spieldaten:

                                                    • Anstoß: Dienstag, 05.11.2019, 21 Uhr
                                                    • Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
                                                    • Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)

                                                    ----------------
                                                    15.03 Uhr: Julian Brandt sagt auf der Pressekonferenz vor dem Spiel, dass der BVB morgen Abend auf keinen Fall so abwartend agieren will wie im Hinspiel. „Wir haben noch viel, viel vor in der Champions League und wollen das Spiel definitiv gewinnen. Trotzdem sollten wir nicht blind draufgehen, sondern auch clever spielen. Zuhause sollten wir aber sehr mutig auftreten mit den Fans im Rücken. Wir sollte uns nicht verstecken, auch wenn unsere Leistung in Mailand nicht top war. Es ist auch eine Chance, die Fans eines Besseren zu belehren.“
                                                    11.47 Uhr: Die Ausgangslage vor dem Spiel morgen Abend ist klar. Der Sieger verschafft sich eine gute Position für den Endspurt der Gruppenphase. Der Verlierer braucht hingegen ein kleineres Fußballwunder, um noch das Achtelfinale zu erreichen.
                                                    9.29 Uhr: Borussia Dortmund und Inter Mailand gewannen am vergangenen Wochenende jeweils ihre Generalproben vor dem Champions-League-Duell. Der BVB besiegte den VfL Wolfsburg mit 3:0, und Inter gewann beim FC Bologna 2:1.
                                                    Montag, 7.54 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Partie in der Champions League zwischen Borussia Dortmund und Inter Mailand. Hier versorgen wir dich mit allen Infos rund ums Spiel.


                                                    Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                    Erstelle hier einen Thread:
                                                    klick

                                                    Kommentar


                                                      Heute Abend spielen unsere Jungs, gibt es evtl. noch einen anderen Sende außer DAZN der das Spiel überträgt.


                                                      Letztes Mal wurde das Spiel auch auf SKY Austria ausgestrahlt.


                                                      Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                      Erstelle hier einen Thread:
                                                      klick

                                                      Kommentar


                                                        Gestern konnten wir uns bei Bürki für die tollen Paraden bedanken.
                                                        Leider waren wir nicht in der Lage, die Konter besser zu plazieren und haben somit Prag im Spiel gehalten und stark gemacht.



                                                        Nichts desto trotz bin ich der Meinung, dass wir mit der jetzigen Aufstellung besser klar kommen und auch Brandt richtig starke Bälle spielt.


                                                        Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                        Erstelle hier einen Thread:
                                                        klick

                                                        Kommentar






                                                          Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                          Erstelle hier einen Thread:
                                                          klick

                                                          Kommentar


                                                            Halland zum BVB fix.
                                                            Aus meiner Sicht einen guten und jungen ST, den man für wenig Geld in einer Winterpause erwerben konnte. Alle anderen Kandidaten hätten bei weitem mehr gekostet.


                                                            Wie seht Ihr den Transfer? Eine gute Entscheidung oder hätte man einen erfahrenden Stürmer verpflichten sollen?


                                                            Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                            Erstelle hier einen Thread:
                                                            klick

                                                            Kommentar


                                                              Ich bin echt auf die Rückrunde gespannt...

                                                              Es ist im Grunde schon viel in der Transferphase passiert...

                                                              Weigl ist weg...
                                                              Götze und Dortmund trennen sich im Sommer
                                                              Alcaselzer will weg
                                                              Halland ist verpflichtet und trainierte das erste Mal mit der Mannschaft.

                                                              Dortmund hält weiter an sein Meisterschaftsziel fest. Was meint ihr ist das noch möglich, oder wird Leipzig bis zum Ende die Nase vorn haben?

                                                              Hakimi wird wohl den Verein verlassen, wen seht ihr als möglichen Ersatz? Derzeit schweben viele Namen im Raum rum.


                                                              Du suchst Freundschaftsspiele?
                                                              Erstelle hier einen Thread:
                                                              klick

                                                              Kommentar

                                                              Lädt...
                                                              X