Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

04.) Mannschaft

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    04.) Mannschaft

    In diesem Bereich steht die Kaderplanung im Vordergrund. Über folgende Registerkarten kannst Du Dein Team organisieren:


    1. Kader
    Verschaffe Dir eine Übersicht von der Anzahl Deiner Spieler, dessen Stärken und steuere die Weiterentwicklung

    2. Aufstellung
    Bestimme Deine Aufstellung und lege Deine Taktik für das kommende Spiel fest.

    3. Training
    Hier müssen die Trainingseinheiten eingestellt werden.

    4. Trainingslager
    Buche für die Pausen das passende Trainingslager

    5. Transfermarkt
    Kaufe und verkaufe Spieler

    6. Scout
    Schicke Scouts auf die Reise um vereinslose Spieler zu finden.

    7. Gesundheit
    Die Gesundheit im Spiel

    8. Die Boni im Spiel
    Wie man welchen Bonus im Spiel erlangen kann

    9. Zusatzinformation zu den Taktiken
    Hier werden die Offensiv- und Defensivtaktiken näher erläutert
    Zuletzt geändert von Tigerhead; 13.08.2014, 08:24. Grund: Bild eingefügt
    Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
    (Bertrand Russell
    )


    #2
    Vertrag

    In dieser Kategorie kannst du die Vertragsdaten aller Spieler einsehen, vergleichen und ändern. Auch direkte Aktionen kannst Du über die Kaderübersicht durchführen.
    • Transfermarktstatus ändern
    • Spieler entlassen





    Vertragsverhandlungen mit Spielern:
    • Spieler verhandeln nur solange sie maximal 31 Jahre sind. Hier steht die aktuelle Alterung der Spieler
    • Die maximale Vertragsdauer beträgt 6 Saisons
    • Durch einen Anwalt kann man das Gehalt etwas drücken
    • Bei einer Vertragsverlängerung beginnt der neue Vertrag mit Start der nächsten Saison.
    • einigt man sich nicht mit dem Spieler, kann mehrere Tage (zw. 3-6) nicht neu mit dem Spieler verhandelt werden
    • Nach einer erfolgreichen Vertragsverhandlung vergehen 2-3 Tage, bis der Spieler erneut verhandlungsbereit ist. Dies ist insbesondere bei Spielern, die kurz vor dem Überschreiten des Höchstalters für eine Vertragsverlängerung stehen, unbedingt zu berücksichtigen. Im Einzelfall kann es sonst zu Einbußen hinsichtlich der maximal möglichen Vertragslaufzeit kommen. Diese können dann nur durch die Premiumoption der Sofortvertragsverlängerung kompensiert werden.

    Vertragsverhandlungen mit Jugendspielern:

    Um die optimale Stärke aus einem Jugendspieler herauszuholen, muss man jedes Training von der ersten Einheit bis zur letzten absolvieren.
    D.h. dem Jugendspieler sofort Training zuweisen und dafür sorgen, dass er seinen Profivertrag erst nach der letzten Trainingseinheit als Jugi bekommt.
    Das ist deshalb so wichtig, weil der Jugendtrainer 3,5x so gut ist, wie der Co-Trainer. (Bei Trainer Lvl 10: 10,5 Pkte : 3 Punkte)

    Faustregel:

    Den Profivertrag gleich nach der letzten Winter- oder Sommerpause abschließen (also sobald das Transferfenster geschlossen ist) bevor die Jugendzeit ausläuft.
    Falls man das Pech hat, dass der letzte Tag der Jugizeit in eine Pause fällt (Transferfenster offen), dann sollte man den Vertrag am letzten Tag machen.
    Dazu braucht man nicht bis nach dem 15:00 Training zu warten. Man kann dies bereits am Morgen des letzten Tages nach 3:00 (sicherheitshalber warten bis die Gehälter abgebucht werden) erledigen.
    Früher galt es als "sicher", wenn der Vertrag bis zum LS um 18:00 abgeschlossen wurde. Nachdem die Saisontage nicht mehr um 22:00 sondern um 24:00 umgeschaltet werden,
    reicht es den Vertrag vor Mitternacht zu geben.Wer "ganz" sicher gehen will, kann das natürlich auch weiterhin vor 18:00 erledigen.



    Wenn Du einen Spieler (max. 31 Jahre, TW max. 34 Jahre) auf den Transfermarkt setzt, kannst Du einen individuellen Text eingeben und die Höhe für das Mindestgebot festlegen. Von dieser Funktion solltest Du auf jeden Fall gebrauch machen. Voreingestellt ist die Höhe der Transfermarktgebühr, dieser Betrag kann nicht unterschritten werden. Du solltest jedoch eine wesentlich höhere Summe festlegen, die etwas unter dem Marktwert des Spielers liegt. So schützt Du Dich vor niedrigen Spaßgeboten und erreichst schneller Deinen gewünschten Betrag. Vergleiche aber im Vorfeld das Angebot von gleichen Spielern und deren Ablösegebote. Denn wenn das Mindestgebot zu hoch eingestellt wurde, kannst Du den Spieler nicht verkaufen und musst den Spieler erst vom Transfermarkt nehmen, um ein neues Mindestgebot festzulegen (doppelte Transfermarktgebühren).



    Zudem wird Dir in der oberen Grafik angezeigt, wie hoch die Transfermarkgebühr ist und in welche Liga er wechseln kann (maximal 2 Ligen nach unten).

    Vertrag Startzeit
    Neue Verträge starten immer nachts um 3:01. Es wird bei den Startzeiten zwischen 3 Vertragsarten unterschieden:
    • Jugendspieler:
    ◦ Vertrag startet im nächsten Transferfenster, sollte das nächste Transferfenster VOR dem Ende des Vetrages sein
    ◦ Sollte das Transferfenster zeitlich NACH dem Vertragsende sein, startet der neue Vetrag mit der Beendigung des alten Vertrages.
    ◦ Wird dem Jugendspieler, bevor ein Hinweis zum Vertragsende im Newscenter erscheint, ein Profivertrag gegeben, erscheint trotzdem ein Hinweis (7 Tage vor Vertragsende)
    • Spieler die keinen Vertrag haben (Scoutspieler)
    ◦ Diese Spieler werden am nächsten Tag bzw um 3:01 am selben Tag ihrem neuen Team zugewiesen.
    • Normale Spieler
    ◦ Die Verträge von normalen Spielern starten immer in der nächsten Saison, das gilt auch am letzten Ligaspieltag.


    Leistung:

    Hier musst Du Deine Spieler den einzelnen Trainingsgruppen zuordnen. Wichtig ist, dass Einzelskills von 990 oder mehr nicht mit gesteigert werden können.
    Für Tipps zum Training empfehle ich folgenden Thread: http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=65766
    Zuletzt geändert von mister.r; 16.01.2015, 08:42. Grund: Link zur Alterung eingefügt
    Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
    (Bertrand Russell
    )

    Kommentar


      #3
      Kader

      Anzahl der Spieler:

      Es können maximal 35 (Premium 50) Spieler im Verein sein. (inkl. Jugendspieler)

      In den Kader können bis zu 25 Spieler einberufen werden. Nur diese können Trainingsgruppen zugewiesen oder auf dem Spielfeld eingesetzt werden.

      Die weiteren Spieler werden außerhalb vom Kader als Clubspieler abgestellt. Diese nehmen jedoch nicht am Training oder den Spielen teil. Wichtig ist, dass Du immer genug Platz für Deine Transfereinkäufe und Jugendspieler lässt. Denn wenn die Zahl der Spieler 35 (50) übersteigt, werden Spieler automatisch entlassen.

      In Deinem Verein können (neu seit 25.01.2018) bis zu 7 Jugendspieler sein. Diese sind besonders wichtig und steigen in der Stärke wesentlich schneller bis sie ihren Profivertrag erhalten.
      Jugendspieler kommen in unregelmässigen Abständen.
      Auch wenn mal kein Jugendspieler im Team vorhanden ist, kann es auch mal längere Zeit dauern bis sich einer meldet.
      Es muss also nicht zwangsläufig jeden Tag einer kommen bis die Anzahl von 5 erreicht ist.

      Zum besseren Überblick wird die aktuelle Zahl der Spieler mit dem Gesamtkaderstärke oben rechts angezeigt.


      Übersicht:


      In diesem Register hast Du alle wichtigen Infos auf einen Blick, kannst Spieler in den Kader berufen , aus dem Kader entlassen und Rückennummern zuweisen.
      Alle Neuzugänge (Scoutspieler, Jugendspieler und Einkäufe) kommen über Nacht und tauchen zuerst im mittleren Bereich "Clubspieler" auf. Daher müssen sie zuerst in den Kader berufen werden, damit sie trainieren und eingesetzt werden können. Zudem findest Du ganz unten, wann welche Spieler kommen. Bei dem Datum ist jedoch zu beachten, dass die Spieler erst in der Nacht des Folgetages in den Kader berufen werden können.

      Überall wo die Pfeile zu sehen sind, kannst Du Deinen Kader entsprechend der Kategorie sortieren.

      Neben Anzahl der Tore in Liga- und Freundschaftsspielen findest Du auch die Anzahl der Karten in Ligaspielen . Hierbei entstehen folgende Konsequenzen:

      rote Karte
      = Spieler kann die 2 darauf folgenden Tage nicht eingesetzt werden *
      gelb/rot
      = Spieler kann 1 darauf folgenden Tag nicht eingesetzt werden *
      nach der 5. gelben Karte
      = Spieler kann 1 darauf folgenden Tag nicht eingesetzt werden*

      * unabhängig davon, ob ein Ligaspiel stattfindet oder nicht

      Über das Symbol findest Du alle Angaben zu den einzelnen Spielern und kannst sofort in Vertragsverhandlungen einsteigen. Dies könnte dann so aussehen:



      Im Feld kannst Du die aktuellen Vertragsdaten betrachten und den Transferstatus des Spielers ändern.

      Im Feld sind alle Einzelskills aufgeführt.

      TIPP:
      Da der direkte Spielervergleich entfallen ist, eine Umgehungslösung:

      Zitat von RundUndEckig
      In der Aufstellung ist es möglich, mehrere Spieler über die Lupe anzuklicken.
      Die Fenster legen sich zunächst übereinander, aber die kann man ja bequem in Position verschieben.
      Damit hat man eine klasse Vergleichsmöglichkeit, und das nicht nur mit zwei Spielern, sondern sogar mit drei oder mehr Spiele
      Spielernationalitäten:

      Zuletzt geändert von Tigerhead; 02.02.2018, 10:20. Grund: Änderung bei der Anzahl der Jugendspieler im Verein
      Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
      (Bertrand Russell
      )

      Kommentar


        #4
        Premiumoptionen

        Premiumoptionen:

        Das Premiumpaket verschafft Dir in diesem Bereich eine bessere Übersicht. Folgende Symbole werden hinter Deinen Spielern eingeblendet:

        Der Spieler befindet sich in der aktuellen Aufstellung


        Der Spieler sitzt zur Zeit auf der Reservebank


        Der Spieler befindet sich auf dem Transfermarkt


        Der Spieler hat noch einen Jugendspielervertrag


        Zudem wird die maximale Spieleranzahl im Verein auf 50 erhöht, womit bis zu 25 Spieler außerhalb des Kaders stehen dürfen


        Über den Stern kannst Du Verträge direkt um eine Saison verlängern. Dies ist besonders sinnvoll, wenn bei der letzten Vertragsverhandlung mit älteren Spielern noch Luft bis zum maximalen Alter geblieben ist. Im Notfall kann es auch eingesetzt werden, wenn eine Vertragsverhandlung gescheitert ist und der Abschied des Spielers durch ein nahendes Transferfenster droht.
        Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 08:48. Grund: Bilder eingefügt
        Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
        (Bertrand Russell
        )

        Kommentar


          #5
          Aufstellung

          Verteilung der Spieler

          Alle Spieler haben nun die Möglichkeit 5 verschiedene Aufstellungen inklusive Taktik und Torschützen zu speichern.



          Mit dem klicken auf das kleine Feld "Diese Aufstellung für alle Spieltypen verwenden" wird die Aufstellung aktiviert und mit weißen Rahmen symbolisiert.

          Premiumuser haben zudem die Möglichkeit, vorab auszuwählen, für welchen Spieltyp die jeweiligen Aufstellungen automatisch eingesetzt werden sollen.



          Hier kann über die kleine Schaltflächen festgelegt werden, welche Aufstellung bei welchem Spieltyp automatisch eingesetzt werden soll.

          Bei Auslaufen des Premiumpakets erhält der Manager künftig eine Nachricht, die ihn informiert dass das Paket ausgelaufen ist, und darauf hinweist, dass alle Aufstellungen auf den Typ "Liga" umgestellt wurden.

          Alle Spieler werden mit Deinem Trikot, dem Namen, dem Spielertyp und dem Gesamtskill angezeigt. Zudem kannst Du über die die genauen Spielerdetails aufrufen (siehe oben).



          Um einen Spieler zu platzieren, ziehe diesen einfach mit der gedrückten linken Maustaste auf die gewünschte Position des Spielfeldes. Ziehst Du den Spieler direkt auf einen anderen Spieler tauschen diese Ihre Position.

          Beachte bei der Platzwahl, dass der Spielertyp in seinem vorgesehenen Bereich gesetzt wird. Andernfalls verliert dieser deutlich an Stärke, welches durch die rotgefärbte Skillzahl deutlich zu erkennen ist.

          Rechts neben dem Spielfeld befindet sich die Ersatzbank. Hier kannst Du bis zu 5 Spieler positionieren, die du später über den Liveticker einwechseln kannst.

          Unter dem Spielfeld befinden sich die restlichen Spieler aus deinem Kader.

          Aufstellungsbonus
          Deine Spieler sind ausgewogen aufgestellt - Du erhältst einen Bonus von 10% auf Deine Aufstellungsstärke.


          Neuerungen durch den Aufstellungsbonus:

          Offensive Mittelfeldspieler (OM) können mit dem Update vom 13.03.2012 nicht mehr als LM oder RM eingesetzt werden, ohne dass sie an Angriffsstärke (AS) verlieren und somit den Bonus gefährden. Mit dem Update können sie nun ein Feld weiter nach vorne/oben gesetzt werden.

          OM und Stürmer (ST) sind elementar in Hinsicht auf das Erreichen des Bonus geworden. Spielst Du mit zwei ST auf der entsprechenden Position ist der Offensivbereich hinreichend abgedeckt - ein ST und ein OM auf vorderster Position decken diesen ebenfalls ab, ebenso zwei OM auf vorderster Position.

          Linkes und Rechtes Mittelfeld (LM/RM) können mit dem Update nun nicht mehr zentral eingesetzt werden, ohne dass sie Verluste an AS haben.

          Defensives Mittelfeld (DM) können nicht mehr in Positionen des AV auf der Außenbahn eingesetzt werden, gelten aber in ihrer Positionierung als entweder halbes Mittelfeld oder halbe Defensive - Prinzip des OM greift.

          Innen- und Außenverteidiger (IV/AV) können wie gehabt eingesetzt werden, allerdings gilt für alle Positionen unter anderem eine Regel:

          Teilen wir das Spielfeld durch eine Längsachse in eine linke und eine rechte Hälfte, so sollte in der Besetzung der Positionen eine Symmetrie herrschen! Ist dies nicht der Fall und Spieler werden unsymmetrisch oder auf der falschen Position eingesetzt, so fällt der Aufstellungsbonus von 10% komplett weg!


          Taktik

          Die Taktik kannst Du über die folgende Taktiktypen definieren. Jeder Typ bietet drei Auswahlmöglichkeiten mit unterschiedlichen Ausrichtungen.


          Die richtige Taktik musst Du Dir selbständig erarbeiten, ein Patentrezept gibt es hier nicht. Hilfreich für die Ermittlung sind viele Simulationsspiele

          Bitte denke daran auf zu drücken. Andernfalls werden alle Änderungen verworfen.

          Offensivtaktiken:

          Flügelspiel:
          Versuche, Deine starken Offensivspieler mit möglichst vielen Bällen zu versorgen.

          Ballbesitz:
          Deine Spieler versuchen, den Ball im Mittelfeld zu halten und das Spiel zu kontrollieren bis sich eine aussichtsreiche Angriffsposition ergibt.

          Konter:
          Du verlässt dich auf deine gute Defensive und lässt den Gegner angreifen, bis sich die Chance auf einen schnellen Gegenangriff ergibt.

          Defensivtaktiken

          Raumdeckung:
          Blockiere die Passwege deines Gegner so, dass seine Angreifer nicht in gute Schusspositionen kommen können.

          Pressing:
          Deine Spieler setzen den Gegner schon früh im Mittelfeld unter Druck, um seinen geordneten Spielaufbau zu zerstören.

          Abseitsfalle:
          Deine Abwehrspieler rücken weit nach vorne auf und lassen so gegnerische Konter ins Leere laufen.

          Zweikampfverhalten

          fair:
          Faires Zweikampfverhalten schont die Gesundheit deiner Gegner und erspart deinen Spielern einiges an Karten und Verwarnungen.

          hart:
          Deine Spieler spielen mit vollem Einsatz und schrecken auch nicht vor Fouls zurück, um den Gegner zu stoppen.

          riskant:
          Deine Mannschaft lässt keine Gelegenheit aus die gegnerischen Spieler zu verletzen. Hoffe auf einen nachsichtigen Schiedsrichter, sonst beendet ein Teil Deiner Spieler das Spiel in der Kabine.

          Spielführer (Führungsqualität) und Meister der ruhenden Bälle

          Unten kannst Du Deinen Spielern bestimmte Aufgaben zuweisen. Wichtig hierbei die Wahl des Spielführers, der bei einem Wert ab 55 Führungsqualität Deinem Team einen Zusatzbonus von 1% gewährleistet.

          Wählt dazu einfach über die Drop-Down-Funktion einen Spieler aus der aktuellen Aufstellung.
          Hier gilt das gleiche wie bei der Taktik. Die optimalen Spieler müssen selbst ermittelt werden und nach Änderungen nicht das vergessen.

          TIPP:
          Da der direkte Spielervergleich entfallen ist, eine Umgehungslösung ausgearbeitet von RundundEckig

          Zitat von RundUndEckig
          In der Aufstellung ist es möglich, mehrere Spieler über die Lupe anzuklicken.
          Die Fenster legen sich zunächst übereinander, aber die kann man ja bequem in Position verschieben. Dann hat man eine klasse Vergleichsmöglichkeit.
          Und das nicht nur mit zwei Spielern sondern sogar mit drei oder mehr Spielern.
          P.S. Die gewollten Aufstellungen sollten immer bereits eine halbe Stunde vor Anpfiff aufgestellt sein !
          Zuletzt geändert von Tigerhead; 13.08.2014, 08:25. Grund: Bilder eingefügt
          Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
          (Bertrand Russell
          )

          Kommentar


            #6
            Premienoption

            Premiumoptionen:

            In diesem Bereich kannst Du über das Premiumpaket bis zu 5 Aufstellungen erstellen, benennen und speichern, welche dann oben angezeigt werden.



            An den weißen Punkten erkennt man die Position der Spieler und wenn man mit der Maus über die Aufstellung fährt, wird auch dessen Name eingeblendet.
            Die verschiedenen Aufstellungen ermöglichen Dir einen schnelleren manuellen Wechsel der taktischen Ausrichtung oder der Spielerauswahl für die anstehende Begegnung.
            Bitte beachte, dass nach der Wahl der Aufstellung die Taktik ggf. zusätzlich angepasst und die Aufgabenverteilung erneut bestimmt werden muss.

            Zur Erstellung wähle einfach eines der 5 Spielfelder aus der oberen Reihe aus. Anschließend legst Du fest, welcher Spieler auf welcher Position eingesetzt wird und welche Auswechselspieler zur Verfügung stehen sollen.
            Zum Schluss noch oben einen treffenden Namen bestimmen und
            drücken.
            Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 08:47. Grund: ok
            Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
            (Bertrand Russell
            )

            Kommentar


              #7
              Training



              Das Training lässt die Spieler in der Stärke steigen.
              Der Steigerung pro Einheit beträgt anfänglich 0,5 Skillpunkte und kann mit einem CO- oder Jungendtrainier um einiges erhöht werden.

              No code has to be inserted here.No code has to be inserted here.Folgende Trainingsarten stehen zur Verfügung:



              Nur das „perfekte“ Training formt Dein Team zur Spitzenmannschaft. Wie dieses aussieht, ist eines der großen Geheimnisse und muss selber gelöst werden.
              Hinweise sind nichts desto trotz im Forum zu finden, z.B. hier: http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=65766

              Trainingsart:


              Wähle dazu eine der oberen Trainingsarten (Linke Maustaste). Nachdem diese mit einem weißen Rahmen markiert ist, könnt Ihr sie den Feldern zuordnen, die nicht mit einem Symbol gefüllt sind.
              Auch ein Überschreiben anderer Trainingsarten ist möglich.

              Für Manager, die keine Credits nutzen ist das Training für 3 Tage planbar. Die Einheiten können bis zur letzten Sekunde vor dem Trainingsbeginn eingestellt werden. Der Trainingstag wechselt um 0:00 Uhr.

              Trainingsgruppen:

              In diesem Bereich kannst Du deine Spieler in die jeweiligen Trainingsgruppen einteilen.


              Gruppenbezeichnung:
              In diesem Bereich kannst Du deine Trainingsgruppen, dessen Anzahl von der Stufe des Trainingsplatzes abhängt, benennen.


              Trainingserfolg
              Auf der Kader- und Trainingsgruppenseite wird nun die Steigerung der Spielerstärke seit dem letzten Login angezeigt. Wenn man sich mehrfach am Tag eingeloggt hat, wird die gesamte Stärkesteigerung des Tages angezeigt.

              In der Kaderübericht wird eine Steigerung des Gesamtskills angezeigt.


              Die Einzelskillsteigerungen des Tages werden auf den Spielerkarten angezeigt.

              Profi:

              Jugendspieler:





              Einsteiger Tipp für Neulinge:

              So kannst Du deine 9 Gruppen einteilen:


              Fitness
              Beidfüssigkeit
              Zweikampf
              Pass
              Laufbereitschaft
              Geschwindigkeit
              Ausdauer
              Strafr.
              Fangs.


              Und folgende Skills sind für die jeweiligen Positionen besonders wichtig:
              Der wichtigste Skill steht an erster Stelle - die Skills trainierst du so lange bis du bei min. 990 angekommen bist und fängst dann mit dem nächsten an.


              Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 09:24. Grund: Bilder eingefügt
              Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
              (Bertrand Russell
              )

              Kommentar


                #8
                Premiumoptionen

                Premiumoptionen:

                Durch Credits kann Deine Trainingsplanung deutlich verlängert und die Effektivität gesteigert werden. So kannst Du z.B. Dein Training für insgesamt 10 Tage einstellen:



                Zudem kannst Du über Felder mit einem zusätzliche Trainingseinheiten buchen. Im Normalfall kann alle 4 Tage um 7 Uhr ein Sondertraining durchgeführt werden, mit der Premiumfunktion kannst du das Intervall auf 2 Tage verkürzen. Klicke dazu einfach auf den Stern und schalte damit für 15 Credits das Sondertraining für alle Trainingsgruppen an diesem Tag frei. Nach Freischaltung wird das zusätzliche Feld automatisch mit der Trainingsart gefüllt, die in der entsprechenden Trainingsgruppe am häufigsten eingestellt ist. Dieses kann bei Bedarf selbstverständlich geändert werden.

                Mit dem Motivationstraining steht Dir eine weitere Trainingsart zur Verfügung. Anstatt einen Einzelskill zur steigern, kannst Du 65 Credits einsetzen und damit den Gesamtskill eines jeden Spielers im Kader für 6 Stunden um 5% stärker werden lassen. Wird in diesen 6 Stunden ein weiteres Motivationstraining durchgeführt, steigt die Stärke Deines Teams nochmal zusätzlich um 5 %. Merke: Ist das Motivationstraining gebucht, steigen die Einzelskills bei dem Training nicht.
                Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 08:47. Grund: ok
                Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
                (Bertrand Russell
                )

                Kommentar


                  #9
                  Trainingslager

                  In der Sommerpause und in der Winterpause kannst Du ein Trainingslager buchen. Hier kannst Du genau erkennen, wo das Trainingslager stattfindet, wann es angetreten wird, welche Kosten für den Ausflug anfallen und welche Einzelskills von dem im Kader befindlichen Spielern um 1 Punkt gesteigert werden. Die Kosten für die unterschiedlichen Trainingslager sind abhängig von der Liga, in der man spielt. Je höher die Liga desto teurer jedes Trainingslager.

                  Angezeigt werden immer 4 Trainingslager, das Angebot kann sich jedoch täglich ändern.

                  Die Trainingslager sollten immer rechtzeitig vor den Pausen gebucht werden.

                  Die Berechnung zu den Kosten der Trainingslager sieht wie folgt aus:

                  No code has to be inserted here.Die Zahlen hinter der jeweiligen Stätte werden mit der aktuellen KS multipliziert und im Anschluss durch 15 geteilt. Das Ergebnis drückt dann die Kosten eines Trainingslagers aus.

                  Trainingserfolge des Tages werden in der KS aufaddiert, so dass es über den Tag verteilt zu unterschiedlichen Kosten ein und desselben TL kommen kann.
                  Zuletzt geändert von Tigerhead; 17.11.2017, 10:12. Grund: ok
                  Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
                  (Bertrand Russell
                  )

                  Kommentar


                    #10
                    Transfermarkt

                    Hier verkaufst Du nicht mehr benötigte Spieler, holst Dir neue Talente für Dein Team und siehst, wer den Verein kürzlich verlassen hat.

                    Bevor ich die einzelnen Bereiche erkläre, sind hier die wichtigsten Regeln auf dem TM.



                    Altersgrenze:
                    Feldspieler können nur bis zu einem Alter von 31 Jahren ge- und verkauft werden, bei Torhütern liegt die Höchstgrenze bei 34 Jahren.
                    Die Spieler werden alle 30,4 Tage älter (gleichmäßige Verteilung über das Jahr), durch die unterschiedlichen Monatslängen (28-31) altern die Spieler in der Regel im Zeitraum zwischen dem 13. bis 19. Kalendertag eines jeden Monats.

                    Ligenbeschränkung:
                    Alle Spieler dürfen maximal 2 Ligen nach unten wechseln.

                    Beginn des Spielerverkaufs:
                    Nach Gründung des Vereins kann man erst ab der 2. Saison Spieler verkaufen. Nach dem letzten Spieltag gegen 19 Uhr können erstmals Spieler verkauft werden.

                    Ablauf:
                    Für den Verkauf muss der Spieler auf den TM gestellt werden. Dabei wird eine Transfergebühr fällig. Die Höhe richtet sich nach der Spielerstärke und Liga in der man als Verkäufer spielt. Das Konto muss gedeckt sein um die Kosten begleichen zu können.
                    Nach dem Kauf eines Spielers erscheint dieser unten in Deiner Kaderübersicht. (nähere Erklärung unter: Kader)

                    Dauer eines Gebotes:

                    neu Juli '11
                    Ein Gebot bleibt 3 Tage bestehen und wird anschließend automatisch gelöscht.
                    Bei Gebotsabgabe beginnt um 03.00 Uhr nachts der Countdown
                    Nach 3 Tagen immer um 03.00 Uhr wird das Gebot gelöscht.
                    Wird ein neues Gebot abgegeben, beginnt der Countdown wieder von vorn (um 03.00 Uhr)


                    Gebotsstatus in Newscenter:
                    Die wichtigsten Infos über die Geschehnisse bekommst du als Nachricht im Newscenter. Dazu gehört: Eingang eines Gebotes, Du wurdest überboten, Dein Gebot wurde freigegeben / abgelehnt.

                    Wechsel (Transferfenster):

                    Spieler wechseln nur während eines Transferfensters vom Käufer den Verein, welche in der Sommer- und Winterpause liegen.
                    Wann der Spieler genau kommt, hängt vom Verhandlungszeitpunkt ab und orientiert sich an den Saisontagen,
                    die in der Clubinfo zu ersehen sind und um 00:00 Uhr umspringen.

                    Auf der Transfermarktseite steht immer der Termin für dein aktuelles Transferfenster.
                    Der Spieler kommt immer in der folgenden Nacht (ca. 3 Uhr).

                    So, nun kommen wir zu der Darstellung des Transfermarktes:



                    Hier siehst Du die Suchmaske, die möglichst genau nach Deinen Vorstellungen einstellt werden sollte. Andernfalls erscheinen zu viele Treffer und Du musst Dich durch viele Seiten wühlen.
                    Eingrenzen kannst Du die Bereiche Stärke, Position, Verein und Alter. Zusätzlich ist hinten ein ankreuzbarer Kasten, falls Du nur nach deutschen Spielern suchst.
                    Alle Einstellungen (bis auf Verein) werden gespeichert und sind damit voreingestellt, wenn Du die Maske erneut aufruft.

                    Nach dem Klick auf den Button werden Dir die Spieler mit den entsprechenden Kriterien angezeigt. Hat ein Spieler Dein Interesse geweckt, kannst Du über die neben dem Namen die genauen Daten anschauen und in die Verhandlungen einsteigen.




                    Im mittleren Bereich sind die Ablösegebote aufgeführt. Oben sind die Gebote auf Deine Spieler dargestellt. Über die hinteren Buttons kann das Angebot angenommen, um den Bieter die Verhandlung zu ermöglichen oder das Angebot abgelehnt werden, wenn Du bereits höhere Angebote hast. Anschließend ist die Entscheidung nicht mehr rückgängig zu machen. Sollte ein Manager nach Freigabe nicht mit dem Spieler verhandeln, musst Du warten, bis das Angebot nach 3 Tagen automatisch gelöscht wird.

                    Darunter findest Du dann Deine Ablöseangebote mit dem Wert und Datum der Einstellung. Der Status zeigt Dir, ob und was der Verkäufer gemacht hat. Folgende Möglichkeiten gibt es:

                    neu
                    Diese Angebote wurden vom Manager noch nicht gelesen.

                    gelesen

                    Die Angebote wurden gelesen, aber es ist noch keine Entscheidung gefallen.

                    abgelehnt
                    Abgegebene Angebote wurden zurückgewiesen.

                    akzeptiert

                    Wenn ein Angebot von einem Verein akzeptiert wurde, kann man den Spieler wieder aufrufen und ihm ein Angebot für einen Vertrag machen.




                    Am Ende der Seite findest Du eine Liste mit den Spielern die in der jüngeren Vergangenheit Deinen Verein verlassen haben. Allerdings sind die Angaben auf Namen, Position, Entlassungsdatum und Grund beschränkt.

                    Häufige Fragen:

                    Transferfenster: Bis wann kann und muss ich Spielerwechsel vollziehen?
                    Das Transferfenster zur Winterpause endet am VORLETZTEN Spieltag der Hinrunde, zwischen 18h und 24h. Nach 18h gibt es keine Garantie, dass der Spieler noch zur Hinrunde wechselt! Hinweis für den Verkäufer: Umgekehrt gibt es vor 24h auch keine Garantie, dass der Spieler erst zur Sommerpause des Käufers wechselt!


                    Soll der Spieler zur Sommerpause kommen, muss der neue Mann bis spätestens 2. SAISONTAG bis spätestens 23.59 Uhr verpflichtet werden, so dass er vor Ligastart dem Kader angehört. ACHTUNG! Saisontag ist nicht Spieltag!
                    Warum kann ich auf keine Spieler aus den höheren Ligen bieten?
                    Es ist nur möglich, maximal 2 Ligen über der Eigenen einzukaufen. Dies dient der Vorbeugung gegen Spielerschiebungen und hilft, das Spiel sauber und fair zu halten.

                    Ich habe einen Spieler gekauft, er taucht aber nicht in meinem Kader auf. Wo ist mein neuer Spieler?
                    Dieser ist zu finden unter deinem Kader bei "Abgeschlossene Transfers" Wenn Spieler gekauft wurden, wechseln sie nur in der Winter- bzw. Sommerpause des Käufers. Beim Transfermarkt ist folgender Hinweis "Beginn des aktuellen Transferfensters: Datum" zu finden. Dabei ist zu beachten: Soll der Spieler zur Winterpause kommen, muss der neue Mann bis zum VORLETZTEN Spieltag 18 Uhr der laufenden Saison verpflichtet werden, sodass er zum Anfang der Winterpause dem Kader angehört.

                    Achtung
                    : Ist die maximale Größe deiner Mannschaft bereits erreicht und ein transferierter Spieler soll zu deinem Team stoßen, wird der Spieler unwiderruflich gelöscht.
                    Die maximale Größe deiner Mannschaft liegt bei 35 Spielern, 25 von diesen 35 Spielern können in deinen Kader berufen werden und nehmen am Training teil. Bei einem Premium-Account liegt die maximale Größe deiner Mannschaft bei 50 Spielern, maximal 25 in deinem Kader und 25 außerhalb davon.

                    Was passiert, wenn vor dem Spielerwechsel der Vertrag des Spielers bei seinem Verein ausläuft?
                    In diesem Fall verschwindet der Spieler aus dem Kader des Verkäufers, taucht aber zum Wechseltermin im Kader des Käufers auf. Dieser kann ihn währenddessen sehen. In der Zwischenzeit wird der Spieler allerdings nicht trainiert, da er keinem Verein angehört.

                    Was bewirkt ein Mindestgebot?
                    Durch ein eingestelltes Mindestgebot kannst du Geboten vorbeugen, die nicht deinen Vorstellungen oder dem Marktwert des angebotenen Spielers entsprechen. Gebote möglicher Interessenten müssen dann mindestens den von dir eingestellten Wert haben.

                    Der Spieler befindet sich zur Zeit in Verhandlungen?
                    Gebote und Vertragsverhandlungen (nach Freigabe) auf ein und den selben Spieler, können immer nur von einem Team zeitgleich vorgenommen werden.

                    Spieler-Sofortkauf
                    Wenn ein User einen Spieler auf den Transfermarkt setzt, war der Erwerb des einfachen Spielers bisher nur über eine Auktion möglich. Nun kann der Spieler über den "Sofort-Kaufen-Button" sofort erworben werden. Hierzu wird der Spieler kopiert (!), sodass mehrere User die Möglichkeit haben den angebotenen Spieler sofort zu kaufen. Der Verkäufer bekommt von diesem Vorgang nichts mit. Die Bezahlung wird durch Ingamegeld und Credits durchgeführt. Bei einem erfolgreichen Kauf hat der Käufer die Möglichkeit den Spieler umzubenennen. Weiterhin ist es selbstverständlich möglich über das alte Verfahren den Spieler zu erwerben, dazu muss wie bisher lediglich der "verhandeln" Button genutzt werden. Abgegebene Gebote halten 3 Tage, danach werden sie wieder gelöscht, wenn du auf mehrere Spieler bietest und einen gekauft hast erlischt in der Regel das Interesse, dieses solltest du der fairneshalber dem Verkäufer mitteilen, da man aktuell das Gebot nicht zurückziehen kann. Das Höchstgebot kann auch unterboten werden, ob ihr dadurch eine Freigabe erhaltet sei dahingestellt.
                    Zuletzt geändert von Kamener Kicker 1981; 15.07.2020, 10:19. Grund: Bild eingefügt
                    Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
                    (Bertrand Russell
                    )

                    Kommentar


                      #11
                      Scout



                      Der Scout kann nach vereinslosen Spielern suchen. Diese werden allerdings vom System erstellt und stammen nicht aus anderen Vereinen.
                      Die Stärke der gefundenen Spieler hängt vom Level des Scouts (Zentrale) und Deiner Liga ab. Das Spektrum reicht von einem 10er bis zu einem 200er Spieler.

                      Über dieses Feld kannst Du Deinen Scout auf die Reise schicken, wobei Du zwischen einem Zeitraum von 2 und 25 Tagen wählen kannst.

                      Ich würde einen Zeitraum im mittleren Bereich empfehlen. Für den Ausflug fallen natürlich auch Kosten an:

                      No code has to be inserted here.

                      Eine Garantie, dass ein Spieler gefunden wird, gibt es allerdings nicht. Solltest du das Glück gehabt haben, wirst Du über das Newscenter informiert.

                      Anschließend kannst Du im unteren Bereich den Spieler begutachten und entscheiden, ob Du das Angebot ablehnst oder den Spieler unter Vertrag nimmst.

                      Solltest du den Spieler verpflichtet haben, erscheint er unter Deinem Kader.


                      Premiumoptionen:

                      Für Nutzer des Premiumpaktetes ist eine erweiterte Suchoption vorhanden:

                      Hier kann gezielt nach Positionen und sogar im Ausland gesucht werden. Eine Erfolgsgarantie gibt es allerdings auch hier nicht.
                      Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 09:02. Grund: Bild eingefügt
                      Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
                      (Bertrand Russell
                      )

                      Kommentar


                        #12
                        Gesundheit

                        Die Gesundheit der Spieler im Verein wird in 4 Stufen eingeteilt, die auf der Kader- und Aufstellungsseite durch ein Symbol angezeigt werden.

                        - topfit ((Wert: 100-90)


                        - gesund (Wert: 89-75)

                        - angeschlagen (Wert: 74-60)

                        - verletzt (Wert: 59-0)


                        Die Gesundheit der Spieler auf dem Feld kann durch schwere und gefährliche Fouls beeinträchtigt und somit verringert werden.
                        Hat ein Spieler den Gesundheitsstatus "verletzt" erreicht, wird immer am Abend, nachdem alle Spiele des Tages vorüber sind, nachgeprüft, wie stark ein Mannschafts-Spieler verletzt ist.

                        Die Dauer der Verletzung kann, je nach Stärke der Verletzung, zwischen 1 und 10 Tagen liegen. In dieser Verletzungs-Zeit kann der Spieler weder am Training teilnehmen noch auf dem Feld spielen.

                        Wenn ein Spieler verletzt wurde oder seine Verletzung auskuriert ist, erhält der Manager eine entsprechende Benachrichtigung im Newscenter.
                        Damit der Spieler wieder am Training / Spiel teilnehmen kann, muss dieser in den Kader berufen werden.

                        Die Spieler regenerieren über Nacht. Die Höhe der gewonnenen Gesundheit richtet sich nach dem Level des neuen Assistenten "Physiotherapeut", der den bisherigen "Masseur" ersetzt.
                        Der Physiotherapeut kümmert sich um das körperliche Wohl der Spieler. Druch seine speziellen Behandlungen beschleunigt er die Regeneration der Spieler und verhindert so ernsthafte Verletzungen.

                        Durch den Ausbau des Stadionrasens kann die Wahrscheinlichkeit auf Verletzungen bei Fouls um bis zu 50% reduziert werden.

                        Wenn alle aufgestellten Spieler den Gesundheitsstatus "topfit" haben, erhält das Team einen Bonus von +5% auf die Aufstellungsstärke. Der Bonus ist auf der Aufstellungsseite und für beide Teams während des Livespiels sichtbar.

                        weitere Info's folgen ....
                        Zuletzt geändert von Kamener Kicker 1981; 18.06.2019, 13:00. Grund: Bild eingefügt
                        Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.
                        (Bertrand Russell
                        )

                        Kommentar


                          #13
                          Die Boni im Spiel



                          Fitnessbonus: Fitnessbonus ist aktiv - Aufstellungsstärke ist um 5% erhöht, da alle aufgestellten Spieler des Gesundheitsstatus "Topfit" haben.

                          Spielführerbonus: Spielführerbonus aktiv - Da dein eingetragener Spielführer mindestens 55 Punkte im Attribut "Führungsqualität" besitzt, erhält dein Team einen Bonus von 1% auf die Aufstellungsstärke.

                          Aufstellungsbonus: Aufstellungsbonus aktiv - Deine Spieler sind ausgewogen aufgestellt, du erhältst einen Bonus von 10% auf deine Aufstellungsstärke.

                          Heimvorteil: Heimvorteil aktiv - Um diesen Bonus zu erhalten, musst du zuhause spielen und deine Öffentlichkeitsarbeit muss mind. 99 % betragen. Dieser Bonus erhöht deine Aufstellungsstärke um 2%.


                          Allerdings gibt es hier keine konkreten Werte, da es von der schwere der Verletzung abhängig ist.
                          Infos zum Spielführerbonus:

                          Du erhälst 1% auf deine Aufstellungsstärke, wenn dein Spielführer eine Führungsstärke von über 55 hat. Dieser Zahlenwert ist angeboren und kann nicht durch Spiele, Training oder Trainingslager verbessert werden. Den Wert hat dein Spieler also folglich über seine gesamte Fcup-Karriere. Wenn du nicht weißt, wer welche Stärke hat, so kannst du das über den Kader machen. Einfach die Lupe von dem gewünschtem Spieler anklicken und du hast sofort eine Übersicht. Bist du bereits bei der Aufstellung, klickst du ebenso auf die Lupe.

                          Infos zum Heimspielbonus:

                          Beträgt deine Öffentlichkeitsarbeit über 99 % und du hast ein Heimspiel bekommst du 2 % auf deine Aufstellungsstärke. Bei Spezialturnieren erhält keiner den Bonus. Du musst selber bestimmen, ob und wie oft du diesen Bonus nutzt. Grundsätzlich gilt, dass besonders in Spielen, in denen 2 fast gleichstarke Mannschaften aufeinandertreffen der Bonus den Unterschied machen kann. Ob es sich auch lohnt die Öffentlichkeitsarbeit zu erhöhen, wenn man gegen schlechtere Mannschaften spielt, musst du alleine entscheiden und dabei Kosten und Nutzen abwägen. Den Bonus hast du, außer in der Kreisliga, einen vollen Tag. Eine Tabelle zu den prozentualen Verlusten pro Tag findest du hier:


                          Weitere Infos zur Öffentlichkeitsarbeit findest du hier:

                          http://forum.fussballcup.de/showpost...mp;postcount=3


                          Zusammenfassung:

                          Nochmals zusammengefasst: Du bekommst 10%, wenn deine Aufstellung einer Ausgewogenen entspricht, 5% wenn alle deine Spieler den Status topfit haben, 2% bei Heimspielen, in denen die Öffentlichkeitsarbeit bei mindestens 99% steht und 1 %, falls dein Spielführer eine Führungsstärke von über 55 aufweist. Wenn du noch das Motivationstraining dazu buchst, erhälst du nochmals 5%.
                          Insgesamt kannst du 18% Boni bekommen, mit Motivationstraining 23%. Die einzelnen Boni werden getrennt auf deine Aufstellungsstärke berechnet und nicht aufeinander.
                          Wieviel die einzelnen Boni auf deine Aufstellungsstärke ausmachen, kannst du auch erfahren, wenn du über deine Aufstellungsstärke mit der Maus drüberscrollst. Du siehst hier nochmals alles auf einen Blick.

                          Zuletzt geändert von Kamener Kicker 1981; 13.03.2020, 13:40. Grund: Bild eingefügt

                          Kommentar


                            #14
                            Erläuterungen der Offensiv- und Defensivtaktiken

                            Die Offensivtaktik:

                            Ballbesitz: Der Ballbesitz verstärkt alle im Mittelfeld befindlichen Spieler um 5% ihrer AS.

                            Konter:
                            Das Kontern verstärkt alle in der Abwehr befindlichen Spieler um 5% ihrer AS.

                            Flügelspiel: Das Flügelspiel verstärkt alle im offensiven Bereich befindlichen Spieler um 5% ihrer AS.

                            Erläuterung: Gehen wir davon aus, dass alle Feldspieler die Stärke 700 haben. Dann erhöht sich die AS eines jeden Spielers im jeweilig aufgestellten Bereich um 35 AS. Stehen vier Mann im Mittelfeld, dann hat man zum Beispiel 140 AS mehr. Ebenso verhält es sich mit Spielern der anderen Bereiche.

                            Ausnahme Offensive - OM: Dieser Spieltyp zählt halb zum Sturm oder halb zum Mittelfeld. Ein Spieler mit der Stärke 700 würde also 17,5 AS dem Sturm zuführen oder 17,5 AS dem Mittelfeld. Entscheidend dafür ist, welche Taktik man spielt.

                            Die Defensivtaktik:

                            Raumdeckung:
                            Diese Taktik empfiehlt sich, wenn der Gegner auf Flügelspiel spielt und zieht dessen 5% Bonus wieder ab.

                            Pressing: Diese Taktik empfiehlt sich, wenn der Gegner Ballbesitz spielt und zieht dessen 5% Bonus wieder ab.

                            Abseitsfalle: Diese taktik empfiehlt sich, wenn der Gegner Konter spielt und zieht dessen 5% Bonus wieder ab.

                            Ausnahme Defensive - DM: Gleiches Prinzip wie beim OM. Der Bonus wird zu Teilen, bei entsprechender Positionierung und Taktik, der Abwehr oder dem Mittelfeld zugeführt.

                            Der entsprechende Bonus wird nicht in der Aufstellung der Gesamt-AS aufgelistet!


                            Zuletzt geändert von Tigerhead; 06.11.2017, 08:54. Grund: Bild eingefügt

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X