Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorschläge zum Spiel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vorschläge zum Spiel

    Moin,
    mir sind da noch ein paar Ideen für Verbesserungen des Spiels eingefallen:

    1.Relegationsspiele: Wie in der echten Bundesliga könnte es von der 1. bis 3.Liga Relegationsspiele um den Aufstieg bzw. um den Klassenerhalt geben. Man könnte z.B. bei jeweils zwei zur gleichen Zeit endenden Ligen einen 35. und 36.Spieltag einfügen, an denen nur die Relegationsspiele ausgetragen werden. Dabei würden dann der 16te der oberen Liga und der 3te der unteren Liga in einem Hinspiel und einem Rückspiel gegeneinander antreten.

    2.Ablösefreie Spieler: Transferfähige Spieler, deren Verträge ausgelaufen sind, könnten für ein gewisses Handgeld ablösefrei auf dem Transfermarkt zu haben sein. So könnten z.B. Spieler von inaktiven Managern oder aus Platzgründen entlassene Spieler noch weiterspielen. Außerdem hätten finanziell schwächere Vereine die Möglichkeit, für wenig Geld gute Spieler zu verpflichten. Damit unbrauchbare Jugis ect, die ohnehin nicht gerade begehrt wären, nicht dabei sind, könnte man das Ganze auf Spieler mit Stärke 200+ beschränken.

    3. Es ist bekannt, dass viele größere Vereine zwecks bestimmter Erfolge, wie z.B. Meisterpokal, absichtlich absteigen. Dadurch haben kleinere Vereine dann häufig Nachteile, da sie bei Torjägerkanone, Meisterpokal oder Neujahrstunier gegen die größeren Vereine keine Chance haben. Daher meine Idee, dass z.B. Spieler mit Stärke 300+ nicht mehr in die KL wechseln können bzw. ansonsten einen nur für höhere Ligen gültigen Vertrag bekommen und bei Abstieg den Verein vorzeitig verlassen. Da könnte man dann auch für jede andere Liga eine Grenze festlegen.

    Das wären so meine Vorschläge. Wie gut das technisch umsetzbar ist, weiß ich allerdings nicht.
    11
    Vorschläge sind gut.
    9,09%
    1
    Es ist eine gute Idee dabei.
    45,45%
    5
    Keine dieser Ideen ist wirklich sinnvoll.
    45,45%
    5

    #2
    Zitat von Valentin Ullmann Beitrag anzeigen
    Moin,
    mir sind da noch ein paar Ideen für Verbesserungen des Spiels eingefallen:

    1.Relegationsspiele: Wie in der echten Bundesliga könnte es von der 1. bis 3.Liga Relegationsspiele um den Aufstieg bzw. um den Klassenerhalt geben. Man könnte z.B. bei jeweils zwei zur gleichen Zeit endenden Ligen einen 35. und 36.Spieltag einfügen, an denen nur die Relegationsspiele ausgetragen werden. Dabei würden dann der 16te der oberen Liga und der 3te der unteren Liga in einem Hinspiel und einem Rückspiel gegeneinander antreten.
    Würde bei FCup nicht funktionieren, da die Ligen alle unterschiedlich enden.


    Kein Archiv seit dem 29.11.2012

    Kommentar


      #3
      An eine Einführung ablösefreier Spieler für Handgeld habe ich auch gerade heute gedacht.
      Fände ich gut.

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        erstmal vielen Dank für Deine Anregungen.
        Ich habe deine Vorschläge in den richtigen Bereich verschoben. Damit Vorschläge überhaupt eine Chance haben, müssen die Vorschläge einzeln erstellt werden.

        Sammelvorschläge können auch nicht entsprechend intern gekennzeichnet werden.

        - zu 1:
        Nicht umsetzbar, da die Ligen unterschiedlich enden. Die Wartzeiten für die Teams wären immens, wenn alle Ligen gleichzeitig enden würden.
        Das mindert sehr stark den Spielspaß. Sieht man jetzt schon durch div. Wartezeiten in anderen Länder, wo die Teams weniger Aktiv sind.

        -zu 2:
        Hier würde man noch mehr Geld ins Spiel rein holen. Da die ablösefreien Spieler ohne Vertrag zu haben wären.
        Es ist sinnvoller den Scout gescheiter zu gestalten und höherwertige Spieler damit zu bekommen. (ggf. auch mit höhere Kosten) So das alles im Einklang bleibt.
        Derzeit ist schon genug Geld im Spiel und wenn man sich etwas mit dem Spiel beschäftigt, kommt jeder schnell zu seinen Zielen.

        -zu 3:
        falscher Ansatz - 1. Der Betreiber mag die Felxibilität im Spiel. 2. Steigen die Leute nicht wegen MP ab, sondern wegen div. anderen Spezialturniere.
        Von uns ist daher schon seit langem der Vorschlag gekommen, dass alle Turniere Ligenunabhängig sind. Dann würde es auch nicht die Flut von gewollten Abstiegen geben.

        Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

        Kommentar


          #5
          Vorschlag 2 ist Top, so war es auch früher einmal. Da hat man sich Nächte um die Ohren gehauen, um ein Vereinsloses Juweel zu ergattern. Leider ist man damals davon abgewichen. Habe es bis Heute nicht verstanden. Aber hier gibt es so viele Fehlentscheidungen seitens der Betreiber .........................
          Vereinszeitung: Meine Vereinszeitung

          Kommentar


            #6
            Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
            Hallo,

            erstmal vielen Dank für Deine Anregungen.
            Ich habe deine Vorschläge in den richtigen Bereich verschoben. Damit Vorschläge überhaupt eine Chance haben, müssen die Vorschläge einzeln erstellt werden.

            Sammelvorschläge können auch nicht entsprechend intern gekennzeichnet werden.

            - zu 1:
            Nicht umsetzbar, da die Ligen unterschiedlich enden. Die Wartzeiten für die Teams wären immens, wenn alle Ligen gleichzeitig enden würden.
            Das mindert sehr stark den Spielspaß. Sieht man jetzt schon durch div. Wartezeiten in anderen Länder, wo die Teams weniger Aktiv sind.

            -zu 2:
            Hier würde man noch mehr Geld ins Spiel rein holen. Da die ablösefreien Spieler ohne Vertrag zu haben wären.
            Es ist sinnvoller den Scout gescheiter zu gestalten und höherwertige Spieler damit zu bekommen. (ggf. auch mit höhere Kosten) So das alles im Einklang bleibt.
            Derzeit ist schon genug Geld im Spiel und wenn man sich etwas mit dem Spiel beschäftigt, kommt jeder schnell zu seinen Zielen.

            -zu 3:
            falscher Ansatz - 1. Der Betreiber mag die Felxibilität im Spiel. 2. Steigen die Leute nicht wegen MP ab, sondern wegen div. anderen Spezialturniere.
            Von uns ist daher schon seit langem der Vorschlag gekommen, dass alle Turniere Ligenunabhängig sind. Dann würde es auch nicht die Flut von gewollten Abstiegen geben.
            Stimme da voll zu, Vorschlag 1 ist zu Komplex.

            Vorschlag zwei ist gut und sollte so wie Früher sein, meinetwegen auch mit Mamon zu finanzieren......

            Vorschlag drei hat mit der Realität wenig zu tun, da die Pay to Win Leute eh schon alle Pokale abgreifen. Für manche ist es eine kleine Changse, auch mal ein Pokal abzugreifen. Trotzdem ist es gerade in Pokaltunieren schade, das es immer nur die Payer schaffen. Gerade im Bezug zur EM sieht man, das wirkliche Leistung nicht belohnt wird. Da sollten andere Faktoren in der Spieleberechnug mehr einfliessen um es Spannender zu gestalten. Generell sollte aber der Bessere gewinnen

            O.K., Fünf Euro für's Phrasenschwein.........., woll
            Vereinszeitung: Meine Vereinszeitung

            Kommentar

            Lädt...
            X