Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3.Liga 2014/2015 dieses Jahr wird die Liga gerockt!!!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
    Du weißt schon, dass die in der zweiten Liga spielen oder?:rolleye:

    Unsere schwarzen gelben Jungs haben am Wochenende eine 4:0 Packung bekommen. Ich hoffe, dass sie sich davon nicht zu weit runter ziehen lassen und im nächsten Spiel wieder einen dreier einfahren.
    sollte an Sportsfreund Zenat gehen, der denkt das es es nur im Osten Rassismus geht, nirgentwo sonst....:rolleye:

    aber ich freue mich auch, dass wir in Regensburg 5:3 gewinnen konnten, Garbuschewski Freistoßtor aus 45 m:akade: Jetzt in Duisburg nachlegen!

    http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/volltreffer318.html
    "Wer Angst hat, verbietet!"

    Kommentar


      #32
      Zitat von KMS-91 Beitrag anzeigen
      sollte an Sportsfreund Zenat gehen, der denkt das es es nur im Osten Rassismus geht, nirgentwo sonst....:rolleye:

      aber ich freue mich auch, dass wir in Regensburg 5:3 gewinnen konnten, Garbuschewski Freistoßtor aus 45 m:akade: Jetzt in Duisburg nachlegen!

      http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/volltreffer318.html
      ^^überall auf der welt gibts idioten , nicht nur im osten...ich betonte nur das solche vorfälle öfter im osten passieren.

      gibt aber natürlich aber auch vorteile
      Zuletzt geändert von zenat13; 21.08.2013, 13:16.

      Kommentar


        #33
        U23 am Samstag gegen Regensburg

        [22.08.2013] Zwei Mal BVB gucken - das geht an diesem Wochenende, wenn zunächst am Freitag die Profis gegen Werder Bremen antreten. Am Samstag zieht die U23 im Kampf um Drittliga-Punkte nach. Sie erwartet um 14 Uhr Zweitliga-Absteiger Jahn Regensburg im Stadion Rote Erde. Das Ziel ist der dritte Heimsieg im dritten Heimspiel.

        Trainer David Wagner [Foto: Bielefeld]

        Die Abwehrspieler Bandowski und Günter könnten in den Kader zurückkehren, dafür steht hinter Torhüter Bonmann ein Fragezeichen wegen einer Patellasehnenreizung. Der lange verletzte Stammkeeper Alomerovic könnte daher früher als erwartet zum Comeback gezwungen sein.

        Trainer David Wagner erwartet eine schwere Aufgabe. "Sie wird nicht leichter als die in Heidenheim", sagt er. Dort gab es für seine Jungs zuletzt nichts zu holen - wohl aber in den überzeugenden Heimspielen gegen Stuttgart II und Unterhaching. Auch diesmal sollen die Punkte in Dortmund bleiben. (br)


        Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

        Kommentar


          #34
          Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen
          U23 am Samstag gegen Regensburg

          [22.08.2013] Zwei Mal BVB gucken - das geht an diesem Wochenende, wenn zunächst am Freitag die Profis gegen Werder Bremen antreten. Am Samstag zieht die U23 im Kampf um Drittliga-Punkte nach. Sie erwartet um 14 Uhr Zweitliga-Absteiger Jahn Regensburg im Stadion Rote Erde. Das Ziel ist der dritte Heimsieg im dritten Heimspiel.

          Trainer David Wagner [Foto: Bielefeld]

          Die Abwehrspieler Bandowski und Günter könnten in den Kader zurückkehren, dafür steht hinter Torhüter Bonmann ein Fragezeichen wegen einer Patellasehnenreizung. Der lange verletzte Stammkeeper Alomerovic könnte daher früher als erwartet zum Comeback gezwungen sein.

          Trainer David Wagner erwartet eine schwere Aufgabe. "Sie wird nicht leichter als die in Heidenheim", sagt er. Dort gab es für seine Jungs zuletzt nichts zu holen - wohl aber in den überzeugenden Heimspielen gegen Stuttgart II und Unterhaching. Auch diesmal sollen die Punkte in Dortmund bleiben. (br)
          Und ich kann keines von beiden sehen!!!

          Kommentar


            #35
            U23 im Pech: Zwei Mal Alu - Regensburg entführt die Punkte

            [24.08.2013] Die U23 von Borussia Dortmund hat am 5. Spieltag der 3. Liga die erste Heimniederlage hinnehmen müssen und nun zwei Spiele hintereinander verloren. Die 1:2 (0:0)-Niederlage gegen Zweitliga-Absteiger Jahn Regensburg war jedoch äußerst unglücklich. Die Borussen trafen zwei Mal Pfosten oder Latte. "Die erste Halbzeit war schlecht, das 0:4 aus Heidenheim hat uns noch in den Kleidern gehangen. Nach der Pause haben die Jungs das gut gemacht. Am Ende sind wir natürlich enttäuscht", sagte Trainer David Wagner.



            Balint Bajner verliert das Kopfballduell.Er hatte sein Personal nach der herben 0:4-Pleite in Heidenheim gleich auf vier Positionen verändert: Alomerovic, Durm, Bandowski und Ducksch ersetzten den verletzten Bonmann sowie Sarr, Nothnagel und Derstroff.

            Die Gäste erwischten den besseren Start in die Partie. Bereits nach drei Minuten zeigte sich der Jahn erstmals in der Offensive, doch Amachaibou verfehlte das BVB-Tor. Die Heimmannschaft kämpfte sich in die Begegnung, nach sieben Minuten scheiterte zunächst Bajner nach Treude-Hereingabe an Schlussmann Wiegers, kurz darauf verhinderte SSV-Keeper Wiegers die Dortmunder Führung per Fußabwehr (17.). In der Folge konnte sich keine der beiden Mannschaften zwingende Tormöglichkeiten herausspielen. Kurz vor der Pause allerdings dann die Chance zur Regensburger Führung: Schmid tauchte alleine vor Alomerovic auf, doch dieser klärte (41.).

            Ohne personelle Änderungen ging es in den zweiten Spielabschnitt. Wie zu Beginn der Begegnung gehörte Amachaibou die erste Möglichkeit, sein Schuss ging allerdings knapp vorbei (54.). Nur eine Minute später entschärfte Wiegers auf der Gegenseite eine Ducksch-Chance. Um ein Haar dann die Führung für den BVB: Solga setzte einen Freistoß an den Pfosten (61.). Kurze Zeit später rettete erneut Aluminium für den Jahn, Bajner traf nur die Latte (69.). Doch genau in diese Phase fiel der Regensburger Führungstreffer: Der inzwischen eingewechselte Marius Müller bediente Schmid, der SSV-Angreifer vollendete zur Regensburger Führung (73.).

            Die Hausherren verstärkten nun ihre Offensivbemühungen, Wiegers entschärfte einen Ball von Derstroff (80.). Nur eine Minute später zeigte Schiedsrichter Jablonski auf den Punkt, Ducksch war im Strafraum der Gäste zu Fall gekommen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Solga zum Ausgleich. Doch der SSV steckte nicht auf und schlug postwendend zurück. Jim-Patrick Müller bewahrte alleine vor Alomerovic die Nerven, schob dem BVB-Schlussmann die Kugel durch die Beine und sicherte seinem Team damit den Auswärtssieg (85.).



            Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

            Kommentar


              #36
              Autsch das habe ich gerade gelesen:

              Clement Halet erleidet Herzstillstand nach Foul

              25.08.2013, 08:55 Uhr

              Der französische Abwehrspieler Clement Halet. (Quelle: Duenhoelter/imago)

              Schock bei der Partie Preußen Münster gegen Holstein Kiel in der 3. Liga: Nach einem Foul von Fiete Sykora erlitt Münsters Clement Halet einen Herzstillstand und brach leblos zusammen. Sofort eilten seine Mitspieler Benny Siegert und Dominik Schmidt zu Hilfe und reanimierten den Franzosen gemeinsam mit den Ärzten.

              Mit dem Rettungswagen wurde Halet direkt vom Spielfeld ins Krankenhaus gebracht. Gegenüber der "Bild" gab Preußens Mannschafts-Arzt Cornelius Müller-Rensmann Entwarnung: "Clements Pulsschlag ist inzwischen wieder normal. Trotzdem müssen wir natürlich die weitere Entwicklung genau beobachten." Der Abwehrspieler soll voraussichtlich fünf Tage im Krankenhaus bleiben.


              Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

              Kommentar


                #37
                Was ist denn los Dee, warum wird diesmal nicht über die U23 der Borussia berichtet :pardon:
                "Wer Angst hat, verbietet!"

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von KMS-91 Beitrag anzeigen
                  Was ist denn los Dee, warum wird diesmal nicht über die U23 der Borussia berichtet :pardon:
                  Man hat nicht immer Zeit dafür mein Guter :rolleye:

                  Hier aber ein kleiner Artikel:

                  DFB setzt weitere Spieltage an

                  [7.09.2013] Nachdem die Bundesliga-Termine bis Ende November feststehen, hat der DFB nun auch die Spieltermine in der 3. Liga ansetzen können. Da die Profis fast ausschließlich samstags spielen, gibt es zahlreiche Überschneidungen. Lediglich das Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (Sonntag, 22. September) und das Gastspiel in Leipzig (Samstag, 2. November) finden nicht parallel statt.
                  DIE NÄCHSTEN SPIELE AUF EINEN BLICK

                  14.09.13 Hansa Rostock - BVB (Sa. 14:00)
                  22.09.13 BVB - 1. FC Saarbrücken (So. 14:00)
                  28.09.13 Stuttgarter Kickers - BVB (Sa. 14:00)
                  05.10.13 BVB - Hallescher FC (Sa. 14:00)
                  19.10.13 Preußen Münster - BVB (Sa. 14:00)
                  26.10.13 BVB - Wacker Burghausen (Sa. 14:00)
                  02.11.13 RB Leipzig - BVB (Sa. 14:00)
                  09.11.13 BVB - Rot-Weiß Erfurt (Sa. 14:00)
                  23.11.13 Wehen Wiesbaden - BVB (Sa. 14:00)
                  30.11.13 BVB - Holstein Kiel
                  07.12.13 SV Elversberg - BVB
                  14.12.13 BVB - VfL Osnabrück
                  21.12.13 VfB Stuttgart II - BVB


                  Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                  Kommentar


                    #39


                    Diese Saison sieht es bedeutend besser aus, wie die vergangene Saison.
                    Heute können wir uns bei unserem Doppeltorschützen Duksch bedanken.

                    Hier die Tabelle:



                    Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                    Kommentar


                      #40
                      Die Stuttgarter Kickers haben gegen die Reserve von Borussia Dortmund einen ungefährdeten 3:0-Erfolg eingefahren. Dabei profitierten die Schwaben kurz nach der Pause von einem Eigentor des BVB, das die Angriffsbemühungen der Gäste im Keim erstickte. In der Tabelle verlassen die Kickers die Abstiegsränge und klettern auf den 17. Tabellenplatz vor.

                      Preußen Münster wird hingegen weiter durch gereicht.


                      Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                      Kommentar


                        #41
                        U23 nach Alomerovic´ Platzverweis chancenlos

                        [19.10.2013] In einer über weite Strecken tempoarmen Partie setzte sich Preußen Münster am Ende vielleicht etwas zu deutlich mit 4:0 (1:0) gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund durch. Ein früher Platzverweis machte die Pläne der Gäste schnell zu Nichte und spielte den Hausherren in die Karten. Dennoch passierte lange Zeit nichts, ehe Münster in der Schlussphase das Ergebnis deutlich in die Höhe schraubte und sich etwas Luft nach unten verschaffte.


                        Rote Karte: Alomerovic [Foto: Bielefeld]

                        Nach einigen Minuten des Abtastens und wenigen Offensivaktionen wurde es plötzlich hektisch. Nach einem langen Ball geriet ein Deelen-Rückpass per Kopf zu kurz. Taylor war schneller am Ball und wurde von Schlussmann Alomerovic über den Haufen gerannt. Schiedsrichter Marcel Göpferich zeigte sofort auf den Punkt und zückte die Rote Karte (7.). Den fälligen Strafstoß verwandelte Grote souverän (9.). Die Hausherren kontrollierten in der Folge das Geschehen, ohne dabei wirklich klare Akzente nach vorne zu setzen. Erst nach 20 Minuten wurde es wieder brisant. Piossek ging im Duell mit Amini im Strafraum zu Boden. Dieses Mal ließ das Gespann weiterlaufen. Eine knifflige Entscheidung (20.).

                        Die Dortmunder versuchten trotz Unterzahl, die Situation spielerisch zu lösen. Gegen ballsichere und souverän auftretende Hausherren stießen sie jedoch häufig an ihre Grenzen. Dementsprechend zog sich der BVB weit zurück und machte nur gelegentlich auf den ballführenden Spieler Druck. Die Adlerträger ließen die Kugel über zahlreiche Stationen laufen und gingen kaum ein Risiko ein. Dementsprechend passierte nicht viel auf dem Rasen. Lediglich als Manno plötzlich vollkommen frei im Strafraum auftauchte, musste Focher eingreifen. Der neue Mann zwischen den Pfosten löste diese Aufgabe aber souverän (32.). In der Nachspielzeit des ersten Durchgangs kam Taylor nach einer Manno-Flanke frei an die Kugel und schob den Ball in die Maschen. Wegen Abseits wurde er aber zurückgepfiffen (45.+1).

                        Nach dem Seitenwechsel brachte David Wagner Sarr für Deelen, der nach seinem missglückten Rückpass komplett verunsichert agierte. Am Spielgeschehen änderte sich aber kaum etwas. Die Preußen investierten insgesamt viel zu wenig, sodass die Gäste auch zum Abschluss kamen. Amini jagte das Leder über den Querbalken (60.). Gerade als die Dortmunder die Kontrolle über die Partie übernahmen, mussten sie das 2:0 hinnehmen. Piossek legte einen langen Ball im Strafraum quer. Taylor nahm sich viel Zeit und schob die Kugel sicher ins linke Eck (65.). Die Münsteraner hatten nun alle Trümpfe in der Hand und überließen der Wagner-Elf die Spielkontrolle. Die gelegentlichen Konter waren dabei nicht ungefährlich. Krohnes Heber setzte aber knapp neben dem BVB-Gehäuse auf (74.). Fünf Minuten später war die Messe gelesen. Nach einem schönen Doppelpass mit Riedel machte Piossek den Sack zu (79.) und legte kurz darauf per Kopf zum 4:0-Endstand nach (81.).


                        Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                        Kommentar


                          #42
                          Darf eigentlich eine 2. Mannschaft (z.B.: VfB II oder BVB II) von der 3. Liga in die 2. Liga Aufsteigen???


                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von KEY83 Beitrag anzeigen
                            Darf eigentlich eine 2. Mannschaft (z.B.: VfB II oder BVB II) von der 3. Liga in die 2. Liga Aufsteigen???
                            klar nur nicht in die erste buli


                            D+A 13.03.2015 <3
                            Krischan Vuk *29.11.2018

                            Kommentar


                              #44
                              Zitat von KEY83 Beitrag anzeigen
                              Darf eigentlich eine 2. Mannschaft (z.B.: VfB II oder BVB II) von der 3. Liga in die 2. Liga Aufsteigen???
                              Nein, darf sie nicht Vor ein paar Jahren ist Bayern II mal unangefochten erster geworden und durfte nicht hoch

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von AFinne Beitrag anzeigen
                                klar nur nicht in die erste buli
                                Zitat von elfer-killer Beitrag anzeigen
                                Nein, darf sie nicht Vor ein paar Jahren ist Bayern II mal unangefochten erster geworden und durfte nicht hoch
                                Reintheoretisch könnte der Profiklub ja auch absteigen und es wären beiden Vereine in einer Liga.

                                Kommentar


                                  #46
                                  Zitat von elfer-killer Beitrag anzeigen
                                  Nein, darf sie nicht Vor ein paar Jahren ist Bayern II mal unangefochten erster geworden und durfte nicht hoch
                                  Richtig mehr wie die 3.Liga gibts für die 2 Mannschaft nicht.....:akade: Und sollte der VfB Stuttgart in die 3.Liga absteigen muss die 2 Mannschaft von stuttgart in die 4.Liga(Regionalliga)

                                  Kommentar


                                    #47


                                    Man ist es diese Saison spannend. Die Spannung bewegt sich ab Platz 8 runter bis auf Platz 18...Jeder kann derzeit absteigen.


                                    Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                                    Kommentar


                                      #48
                                      Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen


                                      Man ist es diese Saison spannend. Die Spannung bewegt sich ab Platz 8 runter bis auf Platz 18...Jeder kann derzeit absteigen.
                                      Hansa schlägt sich gut

                                      Kommentar


                                        #49
                                        Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen


                                        Man ist es diese Saison spannend. Die Spannung bewegt sich ab Platz 8 runter bis auf Platz 18...Jeder kann derzeit absteigen.
                                        Leipzig

                                        Kommentar


                                          #50
                                          Soll Rattenball Leipzig eben in die 2.Liga hoch, bleibt mir dann für einige Jahre diese scheiss RB-Arena erspart

                                          ein Glück konnte sich Chemnitz mit einem 2:0 Auswärtssieg in Osnabrück gerade aus der Schlinge ziehen....
                                          "Wer Angst hat, verbietet!"

                                          Kommentar


                                            #51
                                            Zitat von KMS-91 Beitrag anzeigen
                                            Soll Rattenball Leipzig eben in die 2.Liga hoch, bleibt mir dann für einige Jahre diese scheiss RB-Arena erspart

                                            ein Glück konnte sich Chemnitz mit einem 2:0 Auswärtssieg in Osnabrück gerade aus der Schlinge ziehen....
                                            Geht mir auch so...aber so ist das mit den Retorten Clubs... Ich denke aber nicht das Red Bull über ein langen Zeitraum erfolgreich ist.

                                            Sieht man ja auch in Salzburg


                                            Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                                            Kommentar


                                              #52




                                              Es ist alles schön eng zusammen. Es ist eine spannende Saison.

                                              Ich habe heute gelesen, dass Red Bull Probleme mit der Lizenz hat. :rolleye: Das hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.


                                              Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                                              Kommentar


                                                #53
                                                Zitat von Kamener Kicker 1981 Beitrag anzeigen




                                                Es ist alles schön eng zusammen. Es ist eine spannende Saison.

                                                Ich habe heute gelesen, dass Red Bull Probleme mit der Lizenz hat. :rolleye: Das hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.

                                                Das macht doch nichts dann lassen sie sich umtaufen in kik Leipzig und somit ist klar der neue Hauptsponsor heißt..........ja genau:p:

                                                Kommentar


                                                  #54
                                                  Borussia Dortmunds U23 hat am Samstag erneut Heimrecht und möchte den Hinspielsieg wiederholen: Im Stadion Rote Erde trifft sie auf den MSV Duisburg. Anstoß ist um 14 Uhr.

                                                  Verzichten muss Trainer David Wagner allerdings auf Marvin Ducksch. Der Doppel-Torschütze vom vergangenen Wochenende sah beim 3:0 gegen Chemnitz zum fünften Mal in dieser Saison die Gelbe Karte. „Marvin wird voraussichtlich dem Profi-Kader angehören. Für uns hätte er also ohnehin nicht auflaufen können“, sagte Trainer David Wagner einigermaßen gelassen.


                                                  Der 19-Jährige hat eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. Drei Tore verbuchte Ducksch nach der Winterpause, eins in Unterhaching, zwei gegen Chemnitz. Gerade im Kellerduell gegen den CFC demonstrierte er eine bemerkenswerte Präsenz, dazu eine überzeugende Sicherheit im Abschluss.
                                                  „Drei von fünf Chancen haben wir genutzt. Das ist schon sehr gut“, bemerkt Wagner. Und Ducksch darf sich über nunmehr zwölf Saisontore freuen. Damit ist er hinter dem Darmstädter Routinier Stroh-Engel (18) die Nummer zwei der Liga.


                                                  „Für uns ist es jetzt wichtig, mit dem ersten Sieg nach der Winterpause im Rücken wieder ans Limit zu kommen. Da ist es auch wichtig, dass wir gegen Chemnitz zu Null gespielt haben. Das gibt Sicherheit“, so Wagner mit Blick auf die Partie gegen Duisburg und die weiteren Wochen in Liga 3.


                                                  Du hast Fragen zur Alterung, Preise und mehr? Schau hier im Kurzüberblick rein: klick

                                                  Kommentar


                                                    #55
                                                    Also der SV Darmstadt überrascht mich jedes we auf ein neues......Klasse Leistung ! Nur wie wollen die nur Stroh-Engel halten??? Fast unmöglich!

                                                    Kommentar


                                                      #56
                                                      Zitat von micha1909 Beitrag anzeigen
                                                      Also der SV Darmstadt überrascht mich jedes we auf ein neues......Klasse Leistung ! Nur wie wollen die nur Stroh-Engel halten??? Fast unmöglich!

                                                      Die Relegation lassen wir uns auch hoffentlich nicht mehr nehmen und wer weiß..mit ein bisschen Glück werden wir noch zweiter !
                                                      Ich denke, wenn sie können ihn nur halten , wenn sie Aufsteigen sonst nicht !

                                                      Kommentar


                                                        #57
                                                        Zitat von -timin Beitrag anzeigen
                                                        Die Relegation lassen wir uns auch hoffentlich nicht mehr nehmen und wer weiß..mit ein bisschen Glück werden wir noch zweiter !
                                                        Ich denke, wenn sie können ihn nur halten , wenn sie Aufsteigen sonst nicht !
                                                        Naja ich bezweifle ein wenig das sie über die Relegation aufsteigen Und 2 bleibt bestimmt der RB Leipzig....leider! Aber trotzdem eine Klasse Saison Vom FC Darmstadt....ich würde ihnen den aufstieg gönnen

                                                        Kommentar


                                                          #58
                                                          Zitat von micha1909 Beitrag anzeigen
                                                          Naja ich bezweifle ein wenig das sie über die Relegation aufsteigen Und 2 bleibt bestimmt der RB Leipzig....leider! Aber trotzdem eine Klasse Saison Vom FC Darmstadt....ich würde ihnen den aufstieg gönnen
                                                          Ich hoffe das Darmstadt so Konstant bleibt. Leipzig muss übermorgen gegen Heidenheim spielen, wäre gut wenn sie verlieren oder ein Unentschieden spielen. Darmstadt muss halt in Stuttgart gewinnen und gegen Leipzig spielen sie ja auch noch. Ich hoffe das Leipzig das verspielt ! Selbst in der Relegation können sie das packen.

                                                          Aber egal wie man es sieht, nach letzter Saison von Darmstadt ist das für alle ein Bonus, auch weil man gesagt hat das die Mannschaft gegen den Abstieg spielen wird.

                                                          Kommentar


                                                            #59
                                                            Wenn Dortmund 2 das packt und die Bullen schlägt ist Darmstadt auf Platz 2 :bounce2::bounce2::bounce2:

                                                            nächste Woche dort nicht verlieren und ich denke man bleibt dann auf Platz 2 !

                                                            Kommentar


                                                              #60
                                                              Schade. Dortmund Amateure nach 3-1 "nur" 3-3 gegen Red Bull

                                                              Kommentar

                                                              Lädt...
                                                              X