Fussballcup

Fußballcup Forum-Home Direktlinks Support-Team Impressum
Zurück   Fussballcup > AUF DEM PLATZ - Das Spiel > Fragen zum Spiel (Questions about the Game) > Vorschläge und Wünsche
Registrieren Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Sekundär Skills mit in die Spielberechnung einbezogen werden?
Ja, dies finde ich gut. 71 71,72%
Es soll so bleiben wie es ist. 14 14,14%
Nein, dies soll komplett abgeschafft werden. 14 14,14%
Teilnehmer: 99. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2011, 22:39   #1
feinschmecker007
Hoffnungsträger
 
Benutzerbild von feinschmecker007
 
Registriert seit: 15.08.2009
Managername: feinschmecker007
Team: Eintracht Erfurt 2009
Liga: 1.Bundesliga
Alter: 35
Beiträge: 185
Standard Sekundär Skills ordnungsgemäß einführen?

Servus meine lieben Kollegen,

ich habe mir dieses Thema nun mal angenommen weil ich es für wichtiger
halte da mal genau zu wissen woran wir sind. Und zwar geht es um die
Fähigkeiten(Disziplin, Übersicht, Führungsqualität und Zuverlässigkeit)
eines Spielers. Die man durch verschiedene Trainingslager jeweils um
1 Punkt verbessern kann.

Zunächst habe ich an das Fcup Team die bitte uns mitzuteilen ob sie
momentan in das Spiel integriert sind!

Ich finde es auch sehr wichtig zu wissen wie sie sich genau darstellen
also damit meine ich was sie genau für eine Rolle spielen wenn das
der Fall ist? Ich bin auch der Meinung es könnte schon eine Rolle in
Zukunft spielen wie sich das auch immer darstellen soll.
Zunächst ist auf jeden Fall handlungsbedarf bei den Trainingslagern
weil momentan kann man nicht die Eigenschaft Führungsqualität
austrainieren.

Ich würde dann wenn wir genau wissen ob es in das Spiel integriert
ist und vorallem wie sich das auswirkt eine Umfrage hierzu erstellen.
Ich finde jetzt schon eine Umfrage für zu voreillig weil wir garnicht
wissen woran wir bei dieser Sache sind. Also zunächst erhoffe ich
mir eine ausführliche Antwort von Fcup und freue mich über
interessante Meinungen bzw. Vorschläge danke!

Gruß feinschmecker007
feinschmecker007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 23:27   #2
marcaos
Führungsspieler
 
Benutzerbild von marcaos
 
Registriert seit: 23.07.2009
Managername: marcaos
Team: TSV Jerxheim
Liga: 1.Bundesliga
Stadiongröße: 66.800
Alter: 40
Beiträge: 1.118
Standard

08. Trainingskills / Spielerpositionen
Es wird in nächster Zukunft keine Änderung bei den Trainingskills oder den zur Verfügung stehenden Spielerpositionen geben. Das wäre ein zu großer Eingriff in das Spielsystem und die Mannschaft der Manager. Desweiteren ist eine Erhöhung der zu planenden Tagen, von drei Tagen, nicht vorgesehen. Über das Premiumpaket besteht die Möglichkeit die Planung auf 10 Tage zu erhöhen.


Nicht das Desmond das Thema closed hier...Ist ein Auszug von den Indiskutablen Vorschlägen...

Nach drei Minuten wurde ja heute schon geclosed obwohl der Vorschlag Diskutabel war,etwas Voreilig meiner Meinung nach Desmond...

Ich hoffe auch mal auf eine Erklärung ob und wie sich die Führungsqualität verbessert?

Klar die anderen wie Übersicht ect erhöhen sich ja über Trainingslager
marcaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 23:40   #3
Desmond
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von feinschmecker007 Beitrag anzeigen
Servus meine lieben Kollegen,

ich habe mir dieses Thema nun mal angenommen weil ich es für wichtiger
halte da mal genau zu wissen woran wir sind. Und zwar geht es um die
Fähigkeiten(Disziplin, Übersicht, Führungsqualität und Zuverlässigkeit)
eines Spielers. Die man durch verschiedene Trainingslager jeweils um
1 Punkt verbessern kann.

Zunächst habe ich an das Fcup Team die bitte uns mitzuteilen ob sie
momentan in das Spiel integriert sind!

Ich finde es auch sehr wichtig zu wissen wie sie sich genau darstellen
also damit meine ich was sie genau für eine Rolle spielen wenn das
der Fall ist? Ich bin auch der Meinung es könnte schon eine Rolle in
Zukunft spielen wie sich das auch immer darstellen soll.
Zunächst ist auf jeden Fall handlungsbedarf bei den Trainingslagern
weil momentan kann man nicht die Eigenschaft Führungsqualität
austrainieren.

Ich würde dann wenn wir genau wissen ob es in das Spiel integriert
ist und vorallem wie sich das auswirkt eine Umfrage hierzu erstellen.
Ich finde jetzt schon eine Umfrage für zu voreillig weil wir garnicht
wissen woran wir bei dieser Sache sind. Also zunächst erhoffe ich
mir eine ausführliche Antwort von Fcup und freue mich über
interessante Meinungen bzw. Vorschläge danke!

Gruß feinschmecker007
Zitat:
Zitat von marcaos Beitrag anzeigen
08. Trainingskills / Spielerpositionen
Es wird in nächster Zukunft keine Änderung bei den Trainingskills oder den zur Verfügung stehenden Spielerpositionen geben. Das wäre ein zu großer Eingriff in das Spielsystem und die Mannschaft der Manager. Desweiteren ist eine Erhöhung der zu planenden Tagen, von drei Tagen, nicht vorgesehen. Über das Premiumpaket besteht die Möglichkeit die Planung auf 10 Tage zu erhöhen.


Nicht das Desmond das Thema closed hier...Ist ein Auszug von den Indiskutablen Vorschlägen...

Nach drei Minuten wurde ja heute schon geclosed obwohl der Vorschlag Diskutabel war,etwas Voreilig meiner Meinung nach Desmond...

Ich hoffe auch mal auf eine Erklärung ob und wie sich die Führungsqualität verbessert?

Klar die anderen wie Übersicht ect erhöhen sich ja über Trainingslager
Wenn das Thema zu voreilig geschlossen wurde, dann muss ich mich entschuldigen - es besteht hingegen auch die Möglichkeit einer PN, damit wieder geöffnet wird.
Hoffe, dass somit nun alles wieder gut ist.

Zum Thema:


Disziplin, Übersicht, Führungsqualität und Zuverlässigkeit sind kein Bestandteil des Spiels - das heisst in klaren Worten: sie haben (noch) keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen.

Ein Aspekt, der auch einmal klargestellt werden sollte ist der der Führungsqualität. Diese kann man nicht weiter trainieren und sie steigt auch nicht durch andere Faktoren. Das bedeutet: Die Spieler werden sozusagen mit ihrer Führungsqualität "geboren". Weder steigt noch fällt diese während ihrer aktiven Karriere.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 23:53   #4
marcaos
Führungsspieler
 
Benutzerbild von marcaos
 
Registriert seit: 23.07.2009
Managername: marcaos
Team: TSV Jerxheim
Liga: 1.Bundesliga
Stadiongröße: 66.800
Alter: 40
Beiträge: 1.118
Standard

Zitat:
Zitat von Desmond Beitrag anzeigen
Wenn das Thema zu voreilig geschlossen wurde, dann muss ich mich entschuldigen - es besteht hingegen auch die Möglichkeit einer PN, damit wieder geöffnet wird.
Hoffe, dass somit nun alles wieder gut ist.

Zum Thema:


Disziplin, Übersicht, Führungsqualität und Zuverlässigkeit sind kein Bestandteil des Spiels - das heisst in klaren Worten: sie haben (noch) keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen.

Ein Aspekt, der auch einmal klargestellt werden sollte ist der der Führungsqualität. Diese kann man nicht weiter trainieren und sie steigt auch nicht durch andere Faktoren. Das bedeutet: Die Spieler werden sozusagen mit ihrer Führungsqualität "geboren". Weder steigt noch fällt diese während ihrer aktiven Karriere.

Okay beim nächsten mal bekommst du eine PN von mir...
Also ist wie bisher bei der Gesundheit sie ist da aber hat(noch)keinen Einfluss...
Danke für die Antwort
marcaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 00:00   #5
Freistaat1918
Stammspieler
 
Benutzerbild von Freistaat1918
 
Registriert seit: 15.03.2010
Managername: November1918
Team: CRS Freistaat 1918
Beiträge: 595
Standard

Zitat:
Zitat von Desmond Beitrag anzeigen
Ein Aspekt, der auch einmal klargestellt werden sollte ist der der Führungsqualität. Diese kann man nicht weiter trainieren und sie steigt auch nicht durch andere Faktoren. Das bedeutet: Die Spieler werden sozusagen mit ihrer Führungsqualität "geboren". Weder steigt noch fällt diese während ihrer aktiven Karriere.
Find ich absolut in Ordnung, in dem Punkt besteht meiner Meinung nach wenig Handlungsbedarf.
Wenn es ins Spiel integriert werden sollte, fände ich es aber wesentlich interessanter, wenn es größere Unterschiede in der Führungsqualität gäbe, bei allen meinen Kaderspielern liegt sie zwischen 45 und 59.

Man könnte es so einführen:
Führungsqualität: Die Mannschaft wird insgesamt stärker, wenn der Kapitän eine hohe Führungsqualität hat. Beispielsweise 1% AS Bonus, wenn FQ > 50, 2% wenn >70 und 3% wenn >90.

Disziplin, Übersicht und Zuverlässigkeit im gesamten Team addieren und entsprechende Boni vergeben, möglicherweise bis zu 5% (oder mehr). Diese kann man auch in Trainingslagern trainieren.

Entsprechende AS Steigerungen fände ich auch interessant, denn eine disziplinierte Mannschaft ist auf dem Feld stärker als eine Undiszipliniertere, wäre toll, wenn dieser Faktor im Spiel eine Rolle spielen würde.

Umfrage denk ich macht erst Sinn, wenn ein konkreter Vorschlag steht.

Edit: Hat übrigens nichts mit Trainingsskills zu tun, also bitte offenlassen.
Freistaat1918 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 00:56   #6
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hoffe diese "Sekundär Skills" werden nie integriert. Wie soll denn das auch gehen? Soll ich dann darauf achten immer Spieler mit schön viel Übersicht oder Diziplin zu verpflichten? Ne - irgendwo muss man auch nen Punkt setzen. Vielleicht sollte man das gleich ganz aus dem Spiel nehmen, da es keine Funktion hat und hoffentlich auch nie eine bekommen wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 13:55   #7
the-monster
Leistungsträger
 
Benutzerbild von the-monster
 
Registriert seit: 05.12.2007
Managername: the-monster
Team: Hamburger Sturm-Truppe
Liga: Pistoleros DE
Stadiongröße: 77.800
Alter: 50
Beiträge: 997
Standard

Zitat:
Zitat von Freistaat1918 Beitrag anzeigen
Find ich absolut in Ordnung, in dem Punkt besteht meiner Meinung nach wenig Handlungsbedarf.
Wenn es ins Spiel integriert werden sollte, fände ich es aber wesentlich interessanter, wenn es größere Unterschiede in der Führungsqualität gäbe, bei allen meinen Kaderspielern liegt sie zwischen 45 und 59.

Man könnte es so einführen:
Führungsqualität: Die Mannschaft wird insgesamt stärker, wenn der Kapitän eine hohe Führungsqualität hat. Beispielsweise 1% AS Bonus, wenn FQ > 50, 2% wenn >70 und 3% wenn >90.

Disziplin, Übersicht und Zuverlässigkeit im gesamten Team addieren und entsprechende Boni vergeben, möglicherweise bis zu 5% (oder mehr). Diese kann man auch in Trainingslagern trainieren.

Entsprechende AS Steigerungen fände ich auch interessant, denn eine disziplinierte Mannschaft ist auf dem Feld stärker als eine Undiszipliniertere, wäre toll, wenn dieser Faktor im Spiel eine Rolle spielen würde.

Umfrage denk ich macht erst Sinn, wenn ein konkreter Vorschlag steht.

Edit: Hat übrigens nichts mit Trainingsskills zu tun, also bitte offenlassen.
Würde mich dem gerne anschliessen.
Im Gegensatz zu Herrn Favre würde auch ich es begrüssen diese sekundären Punkte, auch wenn es zunächst nur 1 oder 2 wären, einzuarbeiten.

Die Gesundheit war ja auch lange ein Reizthema und immer wiederkehrender Punkt, der auch mit Pro und Contra versehen war.
Die einen wollten, die anderen nicht - ist in der Realität doch aber auch vorhanden.

Ebenso wie die hier angeführten Wünsche, und der Wunsch nach mehr Realitätsnähe wird immer wieder angesprochen.

Würde in meinen Augen eine weitere kleine neue Herausforderung darstellen um gezielt einen Spieler einzuplanen (Übersicht und Führung), zu fördern, ... vielleicht auch ähnlich eines Assistenten auf Kursus schicken (gibt ja auch Kurse für Führungspersonen ?!?!?)

Fazit: MUSS nicht von heute auf morgen, aber eine Einarbeitung würde meine Zustimmung finden
the-monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 15:34   #8
feinschmecker007
Hoffnungsträger
 
Benutzerbild von feinschmecker007
 
Registriert seit: 15.08.2009
Managername: feinschmecker007
Team: Eintracht Erfurt 2009
Liga: 1.Bundesliga
Alter: 35
Beiträge: 185
Standard

Zitat:
Zitat von Desmond Beitrag anzeigen
Wenn das Thema zu voreilig geschlossen wurde, dann muss ich mich entschuldigen - es besteht hingegen auch die Möglichkeit einer PN, damit wieder geöffnet wird.
Hoffe, dass somit nun alles wieder gut ist.

Zum Thema:


Disziplin, Übersicht, Führungsqualität und Zuverlässigkeit sind kein Bestandteil des Spiels - das heisst in klaren Worten: sie haben (noch) keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen.

Ein Aspekt, der auch einmal klargestellt werden sollte ist der der Führungsqualität. Diese kann man nicht weiter trainieren und sie steigt auch nicht durch andere Faktoren. Das bedeutet: Die Spieler werden sozusagen mit ihrer Führungsqualität "geboren". Weder steigt noch fällt diese während ihrer aktiven Karriere.


Servus Desmond,

danke erstmal deiner schnellen Auskunft zwecks ob momentan die Sekundär Skills in das Spielgeschehen integriert sind. Da wir nun wissen das sie momentan keine Rolle spielen finde ich es für angebracht einen guten Vorschlag zu erarbeiten und dann dazu eine Umfrage zu starten!

Ich finde wie Freistaat schon einen Vorschlag machte müßte und wäre
dies auch die einzigste Möglichkeit dies ins Spiel zu integrieren. Damit
meine ich es müßte dann AS-Bonus geben. Wie es genau aussehen
sollte müßen wir nun diskutieren und einen guten Vorschlag erarbeiten.

Zunächst wäre erstmal wichtig das man Führungsqualität durch
Trainingslager trainieren kann dies könnte man dann mit Sicherheit
und muß man natürlich auch ins Spiel integrieren!
Desweitern überlege ich mir nun mal einen Vorschlag wie es dann
aussehen könnte. Würde mich über gute Vorschläge freuen danke.

Gruß feinschmecker007
feinschmecker007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 16:24   #9
Freistaat1918
Stammspieler
 
Benutzerbild von Freistaat1918
 
Registriert seit: 15.03.2010
Managername: November1918
Team: CRS Freistaat 1918
Beiträge: 595
Standard

Zitat:
Zitat von feinschmecker007 Beitrag anzeigen
Zunächst wäre erstmal wichtig das man Führungsqualität durch
Trainingslager trainieren kann dies könnte man dann mit Sicherheit
und muß man natürlich auch ins Spiel integrieren!
Desweitern überlege ich mir nun mal einen Vorschlag wie es dann
aussehen könnte. Würde mich über gute Vorschläge freuen danke.
Ich halte es für unrealistisch, Führungsqualität zu trainieren. Die entsteht spätestens in der Jugend, wer als Profi keine Führungspersönlichkeit ist, wird auch keine mehr, da kann man noch so viele Lehrgänge absolvieren.
Freistaat1918 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 16:30   #10
Skankhead1
Jungtalent
 
Benutzerbild von Skankhead1
 
Registriert seit: 05.12.2007
Managername: Skankhead1
Team: 1.FC Närnberch [IGAS] 1.BL
Alter: 47
Beiträge: 341
Standard

Zitat:
Zitat von the-monster Beitrag anzeigen


Würde mich dem gerne anschliessen.
Im Gegensatz zu Herrn Favre würde auch ich es begrüssen diese sekundären Punkte, auch wenn es zunächst nur 1 oder 2 wären, einzuarbeiten.

Die Gesundheit war ja auch lange ein Reizthema und immer wiederkehrender Punkt, der auch mit Pro und Contra versehen war.
Die einen wollten, die anderen nicht - ist in der Realität doch aber auch vorhanden.

Ebenso wie die hier angeführten Wünsche, und der Wunsch nach mehr Realitätsnähe wird immer wieder angesprochen.

Würde in meinen Augen eine weitere kleine neue Herausforderung darstellen um gezielt einen Spieler einzuplanen (Übersicht und Führung), zu fördern, ... vielleicht auch ähnlich eines Assistenten auf Kursus schicken (gibt ja auch Kurse für Führungspersonen ?!?!?)

Fazit: MUSS nicht von heute auf morgen, aber eine Einarbeitung würde meine Zustimmung finden
Dem möchte ich mich gerne anschließen !
Es würde einen zusätzlichen Reiz bringen, wenn nicht nur der SKill und das Alter eines Spielers, sondern auch gewisse Fähigkeiten seinen Wert ausmachen, selbst wenn manche Eigenschaften nicht trainierbar sind.
Skankhead1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Foruminfo
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.
Forumsoftware by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.